Foto: Agua Bendita

Von nichts kommt nichts
Die Fitness-Tricks von Topmodel Bar Refaeli

Bar Refaeli (26), Traummaße 89 - 60 - 89, verblüfft uns mit ihrem perfekten Körper aktuell in der Werbekampagne für die Bikinis von Agua Bendita. Auf Twitter verriet das Topmodel jetzt, wie sie zu ihrer 1a-Figur kommt.

  • 1/8

    Foto: Twitter / Bar Refaeli

    Topmodel Bar Refaeli beim morgendlichen Fitness-Programm


Bar Refaeli ist eines der gefragtesten Topmodels der Welt. Aktuell zeigt sie ihre sexy Kurven in der Werbekampagne des Beachwear-Labels Agua Bendita. Doch ihre knackige Kehrseite, die schlanken Beine und ihr flacher Bauch kommen nicht vom Eiscreme essen und auf dem Sofa liegen, sondern von etlichen Sportstunden im Gymnastiksaal. Wie das aussieht, twitterte die Ex-Flamme von Leonardo DiCaprio jetzt.

Anzeige

„Guten Morgen, so starte ich meinen Tag. Und mein Lachen hat nicht lange angehalten... “

Bar Refaeli auf Twitter

Seilspringen, Crunches und Jukari halten Bars Körper (Maße: 89 - 60 - 89) in Topform. Bei Jukari handelt es sich um eine Trainingsmethode mit Seilen, Gummibändern und einem Trapez, die sämtliche Muskelpartien definieren soll. Hollywoods neuer Fitnesstrend wurde von Sportartikelhersteller Reebook gemeinsam mit Artisten des berühmten Cirque du Soleil entwickelt und soll neben brennenden Muskeln und viel Schweiß vor allem viel Spaß machen. Bar Refaeli beweist es auf ihren Twitter-Fotos.

So gut geshaped schaffte es Bar mit ihrem 1a-Body bereits schon auf die Cover von „Elle“, „GQ“ und „Sports Illustrated“. Außerdem gehört sie zur Riege der Victoria's Secret-Engel.


Ein weiteres Fitness-Geheimnis von Bar Refaeli: Das israelische Topmodel lehnt Diäten kategorisch ab. Am Morgen vor einem Fotoshooting soll sie aber heißes Wasser mit Zitrone trinken. Das rege den Stoffwechsel an.

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs