Auf Fotos gut aussehen: Posieren wie die Profis
Und es hat KLICK gemacht!

Sie lassen nicht gerne Fotos von sich machen, weil Sie darauf immer doof, dick oder einfach nur verkrampft aussehen? Gucken Sie sich doch einfach ein paar Tricks von den Stars ab! Die wissen schließlich, wie man richtig posiert. STYLEBOOK Mitarbeiterin Katharina Korbjuhn ist selbst Model – und erkennt eine gute Pose schon von Weitem.

  • Lily Aldrige und Alexa Chung

    1/8

    Foto: Getty Images

    1. Die klassische Pose für Zurückhaltende

    Wer eher schüchtern ist, und auch für Fotos nicht zu angestrengt posieren möchte, sollte es mit einer „classy“ Haltung probieren. Sprich: Einfach gerade zur Kamera blicken, die Arme locker hängen lassen und die Beine leicht überkreuzen. Alexa Chung (31, r.) und Lily Aldrige (28, l.) machen es vor. Das Ergebnis: Die Silhouette wirkt schmaler, die Pose insgesamt drückt aber Stärke aus. Achtung: Die Arme etwas hinter dem Körper hängen lassen, sonst wirken sie breiter, als sie sind

Gehören Sie auch zu den Menschen, die selten aus dem Urlaub Fotos mitbringen? Ganz einfach, weil Sie sich selbst nicht gerne auf Fotos sehen und jede Knipps-Attacke Ihres Liebsten abwehren?

Tatsächlich ist nicht jeder Mensch automatisch fotogen – egal, wie attraktiv er eigentlich ist. Viele sehen zwar im wahren Leben gut aus, wissen sich aber auf Schnappschüssen nicht in Szene zu setzen.

Wer etwa immer frontal und vielleicht sogar mit erhobenem Kopf in die Kamera blickt, darf sich nicht wundern, wenn das Gesicht breiter aussieht als sonst. Ein seitlicher Blick leicht von unten – wie Topmodel Cara Delevigne es häufig vormacht – schmeichelt dafür immer.

Anzeige

Eine unvorteilhafte Pose kann außerdem schnell optisch ein paar Kilos dazu schummeln. Häufigster Fehler: die Arme so eng am Körper halten, dass Sie viel dicker wirken. Besser: Zumindest einen Arm anwinkeln und eine Hand in die Seite stützen.

Welche kleinen Tricks aus Ihnen einen echten Foto-Star machen: Die Stars in der Bildergalerie wissen, wie es geht! 


Kommentare


Blogs