Hathaway stößt Aniston vom Frisuren-Thron
Die begehrtesten Hollywood-Haircuts

Hollywood beeinflusst nicht nur textile Trends, sondern auch haarige. Was auf der Leinwand gut aussieht, kann schließlich im echten Leben nicht verkehrt sein. Die beliebteste Filmfrisur hatte bislang Jennifer Aniston (44). Jetzt wurde sie von Anne Hathaways Pixie-Cut abgelöst.

Aus dem Weg Jennifer, jetzt kommt Anne! Nein, Miss Hathaway (30) macht der Aniston jetzt nicht die Karriere streitig oder spannt ihr gar den Mann aus. Sie hat sie lediglich vom Frisuren-Thron Hollywoods gestoßen.

Anzeige

Denn galten Jens Hairstyles bisher als DIE perfekte Vorlage für den Friseurbesuch, ist es jetzt „Der Hathaway“, der beim Coiffeur verlangt wird.

Bei einer Umfrage unter 1000 Mitgliedern des Hairdressing Councils of Great Britain und den Universal Studios gelangte ihr Haircut auf Platz eins und verbannte Jennifers „Rachel-(Ever)-Green“ auf Rang zwei.

Der Pixie, den sie erst für ihre Oscar-prämierte Rolle der Fantine in „Les Misérables“ verpasst bekam, erhielt nach den Dreharbeiten dann den nötigen Feinschliff – und während der Award-Saison letzten Winter die verdiente Aufmerksamkeit. Seitdem wollen alle den femininen, zeitlosen Crop!

Weitere Hairstyles, die es von der Leinwand auf die Köpfe schafften in der Galerie.

Kommentare


Blogs