Unser Geschenk zum Frauentag
von Julia Wagner
11 Beautyprodukte, die Ihr Leben verändern werden

Es gibt Kosmetikprodukte, die wir gut finden – und es gibt jene, die Sie schöner und Ihr Leben so viel einfacher machen, dass Sie nie wieder auf diese verzichten wollen. STYLEBOOK.de stellt Ihnen die 11 ultimative Schönheitswunderwaffen vor – als Geschenk zum Internationalen Frauentag.

  • Gisele Bündchen

    Foto: getty images

    Model Gisele Bündchen ist eine Naturschönheit. Aber sicher hat auch sie die ein oder andere Beauty-Geheimwaffe (neuerdings soll sie sich ja sogar beim Beauty-Doc unters Messer legen), dass sie noch makelloser erscheinen lässt

Auch wenn Sie gerne immer neue Beautyprodukte ausprobieren, ehrlich, wie viele davon finden Sie tatsächlich so toll, dass Sie niemals wieder darauf verzichten wollen? Dabei gibt es Produkte, die sind so genial und effektiv, dass Sie sich fragen werden, wie Sie jemals ohne sie leben konnten. Und wir reden hier nicht von teuren Luxusartikeln, sondern echten Alltagshelfern und Hausmittelchen. Die Redaktion von Stylebook.de hat ihre persönlichen Favoriten zusammengestellt.

Diese 11 Kosmetikartikel werden Ihr Leben verändern:

  • Getönte Bodylotion von prtty peashun

    Foto: PR

    1. Getönte Bodylotions

    Sie ärgern sich im Sommer über Besenreiser, Dehungsstreifen, blasse Haut oder Cellulitedellen an den Beinen? Dann kaschieren Sie diese doch einfach mit getönten Bodylotions oder speziellen „Weichzeichnerprodukten“ – Visagisten kennen den Trick längst.

    Der Clou: Lichtreflektierende Pigmente sorgen für eine strahlende, straffer aussehende Haut, die getönte Farbe schummelt Makel einfach weg.

    Unsere Lieblingsprodukte: „Skin Tight“ von Prtty Peaushun, „Instant Tan Face & Body Lotion“ von St. Tropez, „Huile Prodigieuse Or“ von Nuxe oder „Airbrush Legs“ von Sally Hansen

  • Teebaumöl

    Foto: Getty Images

    4. Teebaumöl

    Bei fettiger und zu Unreinheiten neigender Haut wirkt Teebaumöl wahre Wunder.

    Der Clou: Das Öl wirkt desinfizierend, entzündungshemmend – und trocknet Pickel aus. Außerdem wirkt es unterstützend bei der Wundheilung. Es lässt sich aber auch hervorragend bei Nagelpilz, Warzen, entzündetem Zahnfleisch oder Erkältungskrankheiten einsetzen.

    Unser Lieblingsprodukt: „Purifying Active Fluid“ mit Teebaumöl von Babor, reines Teebaumöl gibt es in jeder Drogerie

  • Beautylight

    Foto: PR

    5. Tageslichtlampe

    Falsches Licht beim Schminken gehört zu den häufigsten Make-up-Fehlern überhaupt. Im Badezimmer ist das Licht eher warm und soft, das Tageslicht draußen eher hart und kalt. Eine Make-up-Grundierung, die im Badezimmerspiegel toll aussieht, kann sich draußen als völlig falsche Nuance herausstellen und hässliche Make-up-Ränder verursachen.

    Der Clou: Sogenannte Beauty-Lights leuchten das Gesicht klar und frontal aus – ohne das Licht zu verfälschen oder Schatten auf das Gesicht zu werfen.

    Unser Lieblingsprodukt: „To Go“-Leuchten My Beauty Light 

  • Tangle Teezer

    Foto: PR

    6. Haarbürste mit flexiblen Borsten

    Wer lange Haare hat, weiß, wie sehr es ziept, wenn die Mähne nach dem Waschen entwirrt werden muss. Während früher handgefeilte Kämme als Nonplusultra galten, sind das heute Mini-Plastik-Bürsten.

    Der Clou: Die unterschiedlich langen, flexiblen Borsten gleiten durch das nasse Haar und entknoten es – ohne Ziepen.

    Unser Lieblingsprodukt: Der Original „Tangle Teezer

  • Haarewaschen beim Friseur

    Foto: Getty Images

    7. Friseur-Shampoos

    Wer einmal ein hochwertiges Shampoo vom Friseur verwendet, sieht und fühlt sofort den Unterschied zu Billig-Shampoos vom Discounter.

    Der Clou: Hochwertige Produkte enthalten weniger waschaktive Substanzen, die das Haar stark austrocknen und dafür mehr pflegende Inhaltsstoffe. Es macht also Sinn, für Shampoos mehr Geld auszugeben – und lieber bei den Stylingprodukten zu sparen.

    Unsere Lieblingsprodukte: „Enrich“ von Wella Professionals, „Seah Hairspa“ von Schwarzkopf Professionals, „Bain Riche Dermo Calm“ von Kérastase oder „Rosemary Mint“ von Aveda

  • Trockenshampoo

    Foto: PR

    8. Trockenshampoo

    Um lästiges Haarewaschen und Fönen ein bis zwei Tage hinauszuzögern, eignen sich Trockenshampoos prima.

    Der Clou: Das Puder saugt Schweiß oder Talg auf der Kopfhaut auf – und zaubert so ganz nebenbei Volumen in plattes Haar. Die neue Generation der Trockenshampoos duftet auch ganz angenehm und sieht garantiert nicht nach Schuppen aus.

    Unsere Lieblingsprodukte: Die Trockenshampoos von Klorane oder Wella Professionals oder die getönten „Hair Powder“ von Bumble and Bumble, die auch gleich einen grauen Ansatz verstecken

  • Schaumfestiger von Glem Vital

    Foto: PR

    9. Getönter Schaumfestiger

    Wer hat schon Zeit, immer sofort zum Friseur zu gehen, wenn der Ansatz durchschimmert? Hier kommt getönter Schaumfestiger ins Spiel  – ein Produkt auf das nicht nur Omas schwören.

    Der Clou: Ein wenig vom Schaum mit einem Pinsel direkt am Haaransatz aufgetragen, verdeckt den grauen Nachwuchs bis zur nächsten Haarwäsche.

    Unser Lieblingsprodukt: „Colour Schaumfestiger“ von Glem Vital

  • Bodyblender

    Foto: PR

    10. Selbstbräuner-Schwämmchen

    Wir träumen zwar alle von einer knackigen Fake-Bräune, doch fast niemand von uns schafft es, Selbstbräuner gleichmäßig aufzutragen. Spezielle Schwämmchen sind die einzige Möglichkeit, Self-Tan-Flecken zu vermeiden.

    Der Clou: Die Hände bleiben dabei komplett sauber (es gibt keine orangefarbenen Handflächen mehr) und der Selbstbräuner kann, ähnlich einem Make-up, schön in die Haut eingearbeitet und verwischt werden.

    Unser Lieblingsprodukt: der „Bodyblender“ von Beautyblender

  • Geleinlagen für High Heels

    Foto: PR

    11. Geleinlagen für High Heels

    Unser Trick, um einen Abend in richtig hohen Hacken zu überstehen, war bisher folgender: Einfach flache Ballerinas für den schmerzlichen Nachhauseweg in die Handtasche packen. Allerdings sind Geleinlagen wesentlich effektiver.

    Der Clou: Sie sorgen für festen Halt – so reibt der Schuh nicht – kühlen die Fußsohlen und federn sie ab wie ein Stoßdämpfer.

    Unser Lieblingsprodukt: „Party Feet Ultra Slim“ von Dr. Scholl oder die stylischen Einlagen von Air Pufs

Anzeige

Beauty-Wunderwaffen hier shoppen:

Kommentare


Blogs