Abdeckstift, Trockenshampoo, Glätteisen…
von Alexandra Kusserow
10 Produkte, die unser Leben verändert haben

Einwegrasierer, Spandex oder Anti-Age-Cremes – einige Beauty-Wunderwaffen haben das Leben von uns Frauen nicht nur verbessert, sondern revolutioniert. Eine neue Studie enthüllt jetzt die zehn bahnbrechendsten Beauty-Erfindungen aus den letzten 100 Jahren. Welches Produkt es auf Platz Eins schaffte, lesen Sie hier!

  • Die Top 10 Beauty Produkte

    1/11

    Foto: PR

    Die Top 10 Beauty Produkte

    Eine neue Studie mit 6.000 befragten Frauen aus sechs Ländern enthüllte jetzt die Top 10 der revolutionärsten Pflege- und Stylingprodukte der vergangenen 100 Jahre. Welche Produkte das sind? Bitte weiterklicken!

Fast jeden Tag kommen heute neue Beauty- und Stylingprodukte auf den Markt. Vieles davon ist nützlich, manches überflüssig – doch nur wenige Neueinführungen schaffen es tatsächlich, das Leben von uns Frauen grundlegend zu beeinflussen. So, wie es zum Beispiel Nylonstrümpfe getan haben, als sie Ende der 1930er-Jahre entwickelt wurden.

Eine im Auftrag von Nivea durchgeführte Studie kürte jetzt die Top-10 Beauty-Produkte, die das Leben der Frau in den letzten 100 Jahren revolutioniert haben. Befragt wurden hierzu 6.000 Frauen zwischen 18 und 45 Jahren aus sechs Ländern (Deutschland, Schweiz, Griechenland, Polen, Russland, Südkorea).

Laut der Studie sind die fünf wichtigsten Produkte im Beauty-Alltag einer Frau Lippenbalsam, Einwegrasierer, Pinzette, Anti-Aging-Creme und Push-up-BH. Insbesondere Letztere gelten als bahnbrechend, da sie der Damenwelt laut eigener Aussage täglich verhelfen, sich gut zu fühlen. Beispielsweise gibt fast die Hälfte (44 Prozent) aller Befragten an, dass sie sich mit einem Push-up-BH „feminin“ fühle und dank einer Anti-Ageing-Gesichtcreme „jugendlich“ (38 Prozent).

Anzeige

Welches Produkt es auf Platz Eins geschafft hat? Das erfahren Sie, wenn Sie sich durch unsere Bildergalerie oben klicken.

Die Top-10-Beautyprodukte zum Nachshoppen im STYLEBOOK-Shop:

Kommentare


Blogs