Samsung Digital Lifestyle Stylebook Logo

YouTube-Star Marina Joyce
Warum diese Vloggerin eine Massenhysterie auslöste

Was sich über einige Wochen in England abspielte, könnte direkt aus einem Hollywood-Film stammen: Fans der Beauty-YouTuberin Marina Joyce (19) vermuteten eine Entführung der Britin. Die Verschwörungstheorien führten zu einer richtigen Hysterie.

Am 8. Juli lud YouTuberin Marina Joyce folgendes Make-up-Tutorial hoch – die Folgen nicht absehbar.

In den Kommentaren wiesen zahlreiche User darauf hin, dass eine Schusswaffe in dem Video zu sehen ist, die an der Kommode lehnt (ab Minute 1:43). Andere waren sich sicher, dass Marina Joyce gestresst wirkte. Die Spekulationen der Fans überschlugen sich – sogar eine Entführung durch den IS wurde in Betracht gezogen.

Hysterie-Spirale
Am 22. Juli wurde ein weiteres Video gepostet, das für Aufsehen sorgte, denn in den ersten Sekunden ist ein Flüstern zu hören, dass Fans als „Helft mir“ interpretierten. Auch das ständige Vorbeisehen an der Kamera und die halbherzige Präsentation sorgten für Spekulationen – ebenso wie einige blauen Flecken an ihren Armen.

Einige Nutzer vermuteten, dass Marina Joyce entweder gezwungen wurde, die Videos zu drehen oder sogar unter Drogen stand. Kurz darauf kreierte der YouTuber TheBakeey den Hashtag #SaveMarinaJoyce in einem seiner Videos – der Hashtag stieg bei Twitter weltweit zur Nummer eins auf.

Viel Lärm um nichts?
Per Twitter schlug MarinaJoyce schließlich ein Treffen mit ihren Fans vor. Aber auch das konnte die aufsteigende Panik nicht mehr besänftigen. Denn einige sahen darin eine Falle des Terrorregimes IS.

Wie der „Guardian“ berichtet, konnten Tausende Teenager nicht mehr schlafen, weil sie sich solche Sorgen machten. Nach zahlreichen Anrufen bei der Polizei stattete diese Marina Joyce am 27. Juli schließlich einen Besuch ab – und machte dem Spuk ein Ende: Per Twitter gaben Polizei und Marina Joyce bekannt, dass alles in Ordnung sei. In einem Video von Philio DeFranco erklärte sie, dass die blauen Flecken von einem Sturz herrührten und sie keine Drogen nehme.

Anzeige