Food-Fitness Stylebook Logo

Wow-Body von Schlager-Star Michelle
von Pia Sundermann
Dieses Sixpack gehört einer 44-Jährigen!

Sonnengebräunter Teint ist das erklärte Sommerurlaubsziel? Pustekuchen! Immer mehr Stars wollen im Sommer nicht mehr nur eine knackige Bräune, sondern ein knackiges Sixpack präsentieren – und zwar bevorzugt Frauen um die 40! Fragt sich nur: Ist so durchtrainiert noch schön oder schon zu viel?

Was für eine traumhafte Instagram-Postkarte, die uns Schlagersängerin Michelle aus ihrem Portugal-Urlaub zukommen lässt: wolkenfreier Himmel, knallblauer Pool – und ein unglaubliches Sixpack, das uns neidisch werden lässt! Besonders mit dem Wissen, dass die Ex-„DSDS“-Jurorin 44 Jahre alt ist! Auch andere Ü40-Promi-Damen wie Heidi Klum (43) und Jennifer Lopez (46) zeigen neuerdings gerne ihre stahlharten Bäuche.

  • Michelle

    Foto: dpa Picture-Alliance

    Auch angezogen ein sexy Hingucker: Schlager-Star Michelle

Ein Six-Pack ist auch für viele Nicht-Promis der Inbegriff von Fitness – aber gleichzeitig ein sehr schwer zu erreichendes Ziel. Gerade Frauen müssen hart daran arbeiten, denn ihr Fettanteil im Körper ist höher als der bei Männern, Muskeln darunter sind nicht so schnell sichtbar. „Alleine schon für eine mögliche Schwangerschaft brauchen wir mehr Fett auf dem Bauch“, erklärt Fitnesstrainerin Micha Østergaard (29). Um ein Sixpack zu bekommen, muss der Körperfettanteil bei Frauen deutlich reduziert werden.

Heißt: Mindestens vier Mal Pro Woche muss trainiert werden! „Ideal ist ein Mix aus Kraft- und High-Intensity-Training, also kurze dafür intensive Trainingseinheiten“, so Østergaard. Auch die Ernährung muss komplett umgestellt werden. „Viel Gemüse, gutes Eiweiß und gute Fette“, empfiehlt die Trainerin. „Gute Kohlenhydrate wie Süßkartoffeln sind NACH dem Training erlaubt“, so die Fitness-Expertin. „Schlechte“ Kohlenhydrate wie Croissants oder Brötchen müssen dafür komplett gestrichen werden. Eiweißhaltige Lebensmittel (zum Beispiel Geflügel) fördern den Muskelaufbau.

Ob sich der Aufwand für Normalsterbliche lohnt, ist fraglich. Für ein paar weibliche Rundungen oder gar Genuss bleibt wenig Raum.

Sixpack bei Frauen – schön oder nicht? Stimmen Sie hier ab!

Anzeige


Kommentare