Stylebook-Logo Fashion Week Berlin Stylebook Logo

Anti-Kapitalist wird Mode-Fan
Was macht Rainer Langhans auf der Fashion Week?

Gestern abend fiel der inoffizielle Startschuss der Fashion Week Berlin mit einer Mode-Blogger-Party. 68er-Ikone Rainer Langhans (70) war als Redner zu Gast. Was hatte er dem hippen Modepublikum zu sagen?

  • Rainer Langhans mit Dandy Diary Gründern auf MBFWB

    1/5

    Foto: Getty Images

    Die „Kommune 2”: Rainer Langhans (M.) posiert mit den Dandy-Diary-Modeblog-Gründern Carl Jakob Haupt (l.) und David Kurt Karl Roth (r.) für das börsennotierte Mode-Unternehmen Zalando für einen Fototermin auf einer Tigerfell-Decke. Peace!

Von der Kommune 1 ins Dschungelcamp (2011) und jetzt auf eine Fashion Week Party: 68er-Ikone Rainer Langhans erwartet man nicht unbedingt bei hippen Mode-Partys. Gestern hielt er jedoch auf einem Event des Männermode-Blogs „Dandy Diary” eine Rede zur Lage der Gesellschaft, zu Liebe und Sex und zu den Gemeinsamkeiten der Kommune 1 mit dem Internet.

Was hat Rainer Langhans auf die Fashion Week verschlagen?
Eingeladen wurde der Ex-Reaktionär von den Gastgebern, dem Mode-Onlinehändler Zalando und den „Dandy Diary”-Gründern Carl Jakob Haupt und David Kurt Karl Roth. Tatsächlich haben der Anti-Kapitalist und der Modekonzern nicht zum ersten Mal miteinander zu tun. Bereits 2011 – nachdem Langhans wegen eines Werbesports von Zalando, der ihn karikierte, beinah gegen den Online-Händler geklagt hätte – machten Langhans und Zalando gemeinsame Sache. In einem neuen Internet-Werbespot mimte er damals einen technik-affinen Kommunen-Chef, der seinem Alter Ego die Vorzüge der vernetzten Welt erklärt.

Rainers Fashion-Week-Sause
Wie wohl sich der 70-Jährige Kommune-1-Star auf der hippen Fashion-Week-Party in der Nacht von Sonntag auf Montag fühlte, zeigen die Bilder des Abends: Rainer tanzt mit hübschen Models im Hippie-Look und posiert vor einem Peace-Zeichen für die Fotografen, wenn es auch eines von einem kapitalistischen Mode-Unternehmen wie Zalando ist.

Anzeige

Kommentare