Stylebook-Logo fay Fashion Week Mailand stylebook

Nach Streit mit Klum-Management
von Christine Korte
„GNTM“-Gewinnerin Jana ist jetzt Topmodel in Mailand

„Germany's Next Topmodel“-Gewinnerin Jana Beller (20) trennte sich Anfang August im Streit vom Klum-Management. Doch jetzt startet sie auch ohne Heidis Papa, Günther Klum, durch. Jana schafft es auf die internationale Modebühne. STYLEBOOK sichtete das Model auf der Mailänder Show des Labels Aigner.

Jana sei unzuverlässig und unprofessionell, warf ihr Günther Klum Anfang August vor, als er den fristlosen Rausschmiss des Models aus seiner Agentur verkündete.

Anzeige

Doch die „GNTM-Gewinnerin“ Jana schildere die Situation damals gegenüber „Bild.de“ ganz anders: „Ich bin von Herrn Klum sehr enttäuscht. Fakt ist: Ich habe bereits am 19. Juli meinen Vertrag mit ,ONEeins‘ über meinen Anwalt gekündigt“.
 
Der Grund für Janas Kündigung? Sie wollte auf die internationale Modebühne und das konnte ihr die Model-Agentur von Günther Klum nicht ermöglichen. Jana damals weiter: „Mir wurde erklärt, dass ‚ONEeins‘ nicht mit internationalen Agenturen zusammenarbeitet. Stattdessen sollte ich zu Pferderennen, Kaufhauseröffnungen usw. gehen.“
 
Bei Aigner lief sie gekonnt über den Laufsteg in einem zart roséfarbenen Kleid. Wunderschön! So sieht ein echtes Topmodel aus ...
 

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de
!

Kommentare