Stylebook-Logo

Echtes Topmodel zu Gast bei GNTM
Toni Garrn coacht Heidis Mädchen

Bruce Darnell (57) und Jorge González (47) waren gestern: Bei „Germany‘s next Topmodel 2015“ werden die Mädels jetzt von einem echten Supermodel gecoacht. Heidi Klum (41) hat für die aktuelle Folge Kollegin Toni Garrn (22) eingeladen, die den Kandidatinnen beim Fotoshooting Tipps gibt.

  • Toni Garrn mit Thomas Hayo

    Foto: ProSieben/ Micah Smith

    Toni Garrn in der aktuellen Folge von GNTM mit Thomas Hayo

Alle Jahre wieder überrascht Heidi Klum ihre Kandidatinnen mit prominenter Unterstützung. In der vergangenen Episode ersetzte Erin Wasson (33) den abwesenden Wolfgang Joop (70) in der Jury, diese Woche stattet Toni Garrn der GNTM-Crew einen Besuch ab.

Anzeige

Hilfe vom Engel

Der „Victoria’s Secret”-Engel erwartet die Mädchen bei ihrem Fotoshooting der Woche. Von ihrer Besucherin sind die Nachwuchsmodels schwer begeistert. „Es ist richtig cool, dass uns Toni Garrn persönlich Tipps gibt“, freut sich Sandy (20). Darya (22) outet sich als großer „Victoria‘s Secret”-Fan und auch Anuthida ist völlig verzaubert von der gebürtigen Hamburgerin: „Mega schön und mega sympathisch.“ Wie sie vor der Kamera eine gute Figur macht, weiß Toni Garrn ganz genau. Zu ihren Kunden zählen angesagte Designer und Labels wie Calvin Klein, Dior oder  Mario Testino. Ihre Erfahrung gibt sie beim Shooting an Heidis Mädels weiter.

Unterwäsche-Show für Heidi Klum

Auf dem legendären Victoria’s Secret-Catwalk dürfen die Mädchen zwar nicht noch nicht laufen, fünf von ihnen fliegen dafür nach Neuseeland, um dort Heidi Klums Unterwäschekollektion „Intimates“ zu präsentieren. Für die glücklichen Auserwählten eine mindestens genauso große Ehre: „Das Erlebnis kann mir keiner nehmen, dass ich für Heidi Klum in ihrer Unterwäsche gelaufen bin.“


Kommentare