Stylebook-Logo

Super Bowl: Der tolle Stil der Football-Stars
von Thomas Helbing
Willkommen beim Style-Bowl

Der Super Bowl am vergangenen Sonntag ist DAS Sport-Event in den USA. Da wir die Football-Regeln eh noch nie verstanden haben, konzentrieren wir uns lieber auf die Mode. Und da haben die NFL-Stars einiges zu bieten.

  • 1/9

    Foto: getty images

    Tom Brady gewann am Sonntag zum vierten Mal den Super Bowl. Von uns bekommt er auch die Trophäe für tadellosen Stil

Den tollen Style von Tom Brady hier shoppen:

American Football und Fashion, passt das zusammen? Und wie! Allerdings meinen wir nicht die Bühnen-Fummel, die Katy Perry während ihres Auftritts in der Halbzeitpause trug. Vielmehr interessieren uns die Stars der American-Football-Profiliga, wenn sie ihre Football-Rüstung gegen ihre private Garderobe wechseln. Groß, kräftig und gut angezogen – so haben Kerle auszusehen!

Anzeige

Tom Brady – sportlicher und modischer Gewinner
Der Ehemann von Gisele Bündchen (34) gewann am Sonntag seinen vierten Super-Bowl-Titel. Dass der 1,93 Meter große Hühne nicht nur auf dem Spielfeld eine großartige Figur macht, wissen wir nicht erst seit gestern. Privat zeigt sich Brady (37) am liebsten in scharf geschnittenen Anzügen, die seinem durchtrainierten Body perfekt stehen.

NFL-Star: der Anzug
Sportler lieben es sportlich? Von wegen! Auch andere Stars der National Football League, kurz NFL, zeigen: In der Freizeit lieben sie es elegant. Bradys Teamkollege Darrelle Revis (29) oder Brandon Lloyd (33) von den San Francisco 49ers wissen wie ein Anzug zu sitzen hat und welche Krawatte zu welchem Hemd passt. So viel modisches Gespür hätten wir denen gar nicht zugetraut.

Nur der Vollständigkeit halber: Das Team von New England Patriots gewann den 49. Super Bowl gegen die Seattle Seahawks 28:24. Die Sieger des „Style-Bowl“ zeigen wir Ihnen in der Fotogalerie.

Kommentare