Schleifen-Trend zu Weihnachten: hübsch verpackt

Foto: Getty Images, PR

Schleifen-Trend zu Weihnachten Hübsch verpackt!

Schluppen, Fliegen, Binder – dieses Jahr feiern wir zum Fest vor allem ein Accessoire: die Schleife. Sie ziert jetzt nicht nur die Geschenke, sondern auch unsere Outfits! Da kann ruhig jemand sagen, wir hätten da was „schleifen lassen“...

  • 1/5

    Foto: Getty Images, PR

    Schleifen-Typ: Die Unkonventionelle

    Es muss nicht immer die Schluppe am Hals sein. Schauspielerin Ginnifer Goodwin (34) zeigt im Kleid von Oscar de la Renta, wie man Schleifen an ungewöhnlichen Stellen platziert. Wer keine am Kleid hat, steckt sich einfach ein an! 1) Brosche „Reindeer“ von Ribbonesia. 2) Strickkleid mit Schleifen auf den Armen von Missoni M



Da ist sie wieder, die Zeit, in der wir uns Gedanken über die Geschenke für andere machen. Das schönste Geschenk ist dabei ja bekanntlich etwas, was man am liebsten selbst behalten würde...

Dann mal los! Wir bescheren uns
dieses Jahr selbst am liebsten mit hübschen Schleifen auf Kleidern, Trägern, Gürteln, Ohrringen... Damit wir an Weihnachten auch ganz bestimmt hübsch verpackt sind!

Das sieht übrigens nicht unbedingt süß oder romantisch aus, sondern vor allem edel und weiblich.

Also raus aus der Warteschleife – und rein in unsere Bildergalerie!

Anzeige

Kommentare