Stylebook-Logo stylebook serienhelden und filmstars

Scarlett Johansson in neuem Film „Under the Skin“
„Es war total beängstigend“

In ihrem neuesten Film schlüpft Scarlett Johansson (28) in eine ganz andere Rolle. Die blonde Darstellerin spielt ein verführerisches Alien in „Under the Skin“! Einige Szenen wurden für die schöne Amerikanerin allerdings zur Zerreißprobe.

  • Scarlett Johanssson

    Foto: Getty Images

    Scarlett Johansson musste für manche Szenen ihres neuen Films „Under the Skin“ ihre Angst überwinden



Im neuesten Film von Jonathan Glazer (48) „Under the Skin“ dürfen sich Fans von Scarlett Johansson auf eine ganz neue Seite der Schauspielerin freuen! Die 28-jährige mimt dabei eine Außerirdische in Menschengestalt, die als verführerische, aber tückische Mörderin Nahrung für andere Aliens beschafft – gruselig! Die Story und der erste Trailer von „Under the Skin“ sorgen für Gänsehaut-Momente bei den Zuschauern. Doch auch Scarlett Johansson selbst hat sich während so mancher Drehmomente gefürchtet.

Denn für einige Szenen des in Schottland spielenden Films musste die Schauspielerin inkognito durch die Straßen gehen – umringt von normalen Passanten. Als sie laut Drehbuch für einen Akt hinfallen musste, halfen ihr Menschen wieder auf. „Es war Wahnsinn, die verschiedenen Reaktionen zu sehen“, zitiert „n-tv“ Scarlett Johansson. „Einige haben geholfen und echte, menschliche Wärme gezeigt, andere haben ihre Kameras rausgeholt und fotografiert – ohne zu helfen.“

Einen Inkognito-Dreh wie bei „Under the Skin“ hatte die talentierte Scarlett bis dahin noch nicht erlebt, weshalb es eine wahre Überwindung für sie war. „Es war total beängstigend. Ich musste meine Ängste völlig verdrängen – es war wie eine Art Therapie.“ In den USA kommt der Alien-Streifen mit Scarlett Johansson in der Hauptrolle am 29. August auf die Leinwand. Ein Datum für den Kinostart hierzulande ist hingegen noch nicht bekannt.

Anzeige

Kommentare