Stylebook-Logo stylebook serienhelden und filmstars

Kerry Washington in der Serie „Scandal“
von Stephanie Neubert
Business-Looks für Powerfrauen

Kerry Washington (36) überzeugt in der Polit-Serie „Scandal“ nicht nur mit schauspielerischem Talent, sie trumpft vor allem mit stilvollen Business-Outfits auf. Ihr Credo: seriös trifft auf feminin. STYLEBOOK erklärt, was Sie in Sachen Office-Looks von ihr lernen können.

  • 1/3

    Foto: ABC

    Investieren Sie in einen Statement-Mantel!

    Kerry Washington zeigt in unserer neuen Lieblingsserie „Scandal“, wie wichtig ein gut sitzender Mantel ist. Ob in Hellgrau mit Volantärmeln, mit Cape-Kragen, schneeweißer Trench-Coat oder mit Schottenkaro – Kerrys Mäntel sind ein Fashion-Statement, aber nie zu abgedreht. Wichtig ist, dass die Form stimmt und ein Blazer drunter passt

Wir lieben Kerry Washington in der Rolle der mächtigen Krisenmanagerin Olivia Pope, die in Washington Politikern aus der Patsche hilft. Sie rettet sogar den Präsidenten vor Skandalen! Wr sind der Polit-Serie „Scandal“ aber nicht nur wegen der Verschwörungen, Intrigen und messerscharfen Dialoge verfallen, sondern auch wegen Olivias coolen Business-Looks.

Der Style von Olivia Pope ist eine Mischung aus streng-intellektuell und femininer Eleganz.

Ihre korrekt geschnittenen Hosenanzüge haben strenge Schulterpolster, dann aber ein feminines Schößchen in der Taille. Dazu trägt sie keine weißen Blusen (spießig!), sondern weibliche Seidentops (sexy!). Immer dabei: Killer-Heels, so sieht jedes noch so spießige Kostüm gleich viel cooler aus.

Ihre wichtigste Styling-Regel ist gleichzeitig ihr Markenzeichen: Der Statement-Mantel. Ob im angesagten Karo-Muster, mit Riesenkragen oder Volantärmeln – Olivia weiß, dass ein guter Mantel die halbe Miete ist. Denn er ist das Erste, was ihre Kunden von ihr sehen und wonach sie beurteilt wird. Deswegen muss ein Mantel überzeugen.

Office-Styling-Regeln von Kerry Washington alias Olivia Pope: in der Bildergalerie!

„Scandal“ läuft immer Montags ab 22.05 Uhr auf Super RTL.

Anzeige

Kommentare