Stylebook-Logo Fashion Week Berlin Stylebook Logo

Bryan Adams, Franziska Knuppe, Iris Berben, Noah Becker...
Promi-Alarm auf der Fashion Week Berlin

Schau, schau ein Promi! Wo? Na da auf der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin. Schon nach den ersten beiden Tagen der Modewoche gab es Stars satt. Nicht nur im offiziellen Fashion-Week-Zelt, sondern überall in der Stadt.

  • 1/20

    Foto: Wenn.com

    Noah Becker...

    ... absolvierte einen Fashion Marathon und besuchte die Shows von Lena Hoschek...

So konnte am Mittwoch wer gerade bei Starbucks am Potsdamer Platz seinen Kaffee schlürfte einen kurzen Blick auf unser deutsches Supermodel Claudia Schiffer erhaschen. Die schöne „Cloodia“ legte nach ihrem Blitzbesuch im Hotel de Rome einen Kaffee-Stopp ein, düste danach zurück in die Londoner Wahlheimat.

Anzeige

Ansonsten musste man schon viel Glück – oder eben eine Einladung zu den vielen Partys und Shows – haben, um seinen Lieblingspromi zu erwischen.

Auf der Modemesse Bread & Butter...
... tummelte sich am Mittwoch Hollywood-Star James Franco am Stand der Jeansmarke 7 For All Mankind, ziemlich cool, ziemlich wortkarg. Formel 1-Weltmeister Sebastian Vettel belegte bei Pepe Jeans die Pole Position, war zuvor mit der U-Bahn angereist und bekleckste anschließend zehn Denims für einen guten Zweck. Und in der Front Row beim Label G-Star saßen die neuen Gesichter des Labels: der Schauspieler Caleb Landry Jones („The Social Network“) und das Model Arizona Muse.

Zur Vogue Fashion Night im Promi-Restaurant Borchardt...
... gab es den größten Star-Auflauf: Zu Champagner und dem berühmten Borchardt-Schnitzel (diesmal in der Mini-Häppchen-Variante) traf Schauspieler Franz Dinda auf Star-Fotograf Mario Testino, Regisseur Oskar Roehler auf Rock-Legende Bryan Adams, die Modedesigner Michael Michalsky und Wolfgang Joop auf Berlins Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit.

Im Soho House...
... einem Privat-Club im Berliner Bezirk Prenzlauer Berg kamen Persönlichkeiten wie „Sex and the City“-Star Kim Cattrall, Regisseur Stephen Frears, Musikerin und Schauspielerin Marianne Faithfull, Model Lily Cole und Model-Ikone Carmen Dell'Orefice und Schauspieler James Franco zum internationalen Kulturfestival Liberatum zusammen, sprachen über ihr Leben und ihre Arbeit – sehr gesellig!

In der Front Row...
... saßen natürlich die meisten Promis: Neben den lokalen Dauergästen wie Bonnie Strange, Model Franziska Knuppe (lief bei Basler sogar über den Laufsteg) und Moderatorin Anastasia Zampounidis, die von Catwalk zu Catwalk gereicht wurden, verliehen Musiker Bryan Adams und Star-Bloggerin Hanneli Mustaparta (extra aus NYC eingeflogen!) der Berliner Modewoche einen Hauch internationalen Glamour. Davon gerne mehr!

Kommentare