Plus Size Stylebook Logo
Thema

Robyn Lawley als werdende Mama mit Cellulite
von Thomas Helbing
Dieses Foto braucht kein Photoshop

Dank ihr ist die ganze Fashion-Szene verrückt nach Kurven. Jetzt beweist Plus-Size-Ikone Robyn Lawley (25), dass nicht nur Kurven, sondern sogar fiese Problemzonen wahnsinnig hot sind.

Robyn Lawley ist eines der erfolgreichsten Plus-Size-Models der Welt. Doch derzeit lässt es die Australierin mit Konfektionsgröße 42 ruhiger angehen: Im Februar wurde sie Mutter eines Mädchens.

Ihre Fans lässt Lawley weiterhin auf ihrem Instagram-Account an ihrem Leben teilhaben. Dort postet sie nicht nur fleißig Bilder vom Nachwuchs...

❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️

Ein von Robyn Lawley (@robynlawley1) gepostetes Foto am

... sondern ein mutiges Bild aus ihrer Schwangerschaft: hochschwanger im achten Monat und im weißen Bikini. Deutlich zu sehen: Cellulite an den Oberschenkeln.

❤️🌿✌️ this was shot in black and white and has no #nophotoshop or #noretouching and it might of more being out of pure laziness lol but no hair or makeup either, it's important to be who you are, spots, scars, cellulite and all. And I know that it's rich coming from a model 😟 however I used to think because I had cellulite and stretch marks that I was offending people when I wore a bikini. I thought 'I could never be a model' We need to rethink how we see beauty. Everyday I'm grateful and today i am grateful that I have a body that can walk and eyes that see, and a healthy sweet awesome baby!!!! I'm also grateful that my opinion and voice counts! To all women out there who sacrificed and fought for our rights to even VOTE! Thankyou ! I hope we can show them you no longer care, let's show them our strength, we should want a better future for ourselves and our children's #sizediversity photograph by @kaneskennar #bodylove #8monthspregnant ❤️❤️❤️❤️❤️❤️

Ein von Robyn Lawley (@robynlawley1) gepostetes Foto am

Statt ihren Makel zu kaschieren oder gar zu retuschieren, feiert sie diesen: „... kein Photoshop oder Retusche … es ist wichtig, so zu sein wie du bist, mit Pickeln, Narben, Cellulite und allem.“ Um niemanden vor den Kopf zu stoßen, merkt sie an, dass es wahrscheinlich für sie als erfolgreiches Model einfacher ist, sich so zu zeigen wie sie ist.

Aber ihre Botschaft formuliert sie eindeutig, sie will Mut machen, wenn sie sagt: „Ich hab niemals damit gerechnet, mit meinem Körper ein Model zu sein. Wir müssen über unsere Schönheitsideale nachdenken.“

Und Robyn Lawley ist das schönste Argument dafür.

  • Robyn Lawley

    Foto: getty images

    Die Australierin Robyn Lawley ist eines der erfolgreichsten Plus Size Models der Welt. Mit Körpergröße 1,88 Meter und Kleidergröße 42 kämpft sie gegen die von Designern propagierten, ungesunden Schönheitsideale

Anzeige


Kommentare