Oscar-Verleihung 2014: Die schönsten Roben aller Zeiten

Foto: Getty Images, People Picture, dpa Picture-Alliance

Von Grace Kelly bis Jennifer Lawrence
Die schönsten Oscar-Roben aller Zeiten

Am kommenden Sonntag ist es wieder soweit: Die Academy Awards, besser bekannt als die Oscars, werden im Kodak Theater in Hollywood verliehen. Die Zeremonie jährt sich zum 86. Mal. Seit jeher ist ihr roter Teppich der mit den schönsten Couture-Kleidern. STYLEBOOK hat die 20 atemberaubendsten Roben aller Zeiten zusammengestellt.

  • 1/20

    Foto: ddp Images/AP

    Die schönsten Oscar-Roben

    Das zauberhafteste Kleid der Award-Geschichte: Audrey Hepburn kam 1954 sehr mädchenhaft in einem weißen Spitzenkleid ihres guten Freundes Hubert Givenchy. Das legendäre kleine Schwarze, das sie sieben Jahre später in „Breakfast at Tiffany‘s“ trug, wurde ebenfalls von ihm entworfen

Hübsche Kleider gibt es viele. Aber die allerschönsten, glamourösesten und aufwendigsten laufen alljährlich bei der Oscar-Verleihung über den roten Teppich. 

Anzeige

Wie gerne würden wir einmal tauschen mit den Schauspielerinnen, die für ihren Auftritt beim wichtigsten Filmpreis oft gleich mehrere Roben zur Auswahl geschickt bekommen – von den bedeutendsten Couture-Designern der Welt. Die Rede ist von Chanel, Dior, Valentino ...

Eigentlich müsste es auch einen Oscar für das schönste Kleid geben! Dann wären Grace Kelly, Halle Berry oder Michelle Williams ganz bestimmt unter den Gewinnerinnen gewesen. Oder Natalie Portman, die im Jahr 2011 den Academy Award für ihre Rolle im Ballettdrama „Black Swan“ wunderschön und schwanger in Rodarte entgegennahm.

Mit Spannung werden jetzt die nächsten Traumkleider erwartet. And the (Fashion-)Oscar goes to ...

Die 20 schönsten Oscar-Roben aller Zeiten – in der Fotogalerie!

Kommentare