Stylebook-Logo Fashion Week Berlin Stylebook Logo

Newcomer-Band rockt die Michalsky StyleNite
Wer ist die funky Sängerin von „Blitzkids“?

Am Freitag ist es soweit – STYLEBOOK feiert im Rahmen der Michalsky StyleNite im Tempodrom seinen ersten Geburtstag. Für musikalische Hochgenüsse sorgt die coole Berliner Newcomer-Band Blitzkids mvt.!

  • Foto: PR/Björn Jonas

    Blitzkids mvt. – so nennt sich die Berliner Newcomer-Band um Sängerin Nomi

Als „Blitzkids“ wurden Ende der 70er Jahre die jungen Leute bezeichnet, die im Londonder Club „Blitz“ in Covent Garden rauschende Nächte durchmachten. Viele Bands feierten dort ihre Geburtsstunde. Zu den Blitzkids gehörten unter anderem Boy George und Mitglieder des Spandau Ballett.

Anzeige

Von dieser „New Romantic“ Bewegung, wie diese Ära auch genannt wird, hat sich die Berliner Band „Blitzkids mvt.“ (mvt. steht für „Movement“) wohl inspirieren lassen. Im Mittelpunkt der Band steht Sängerin Nomi, die ihren Namen von Klaus Nomi, einem homosexuellen Opernsänger und 80er-Jahre-Legende, geliehen hat. Das Konzept der Truppe: Vibrierender Elektro-Pop, Design und Mode. Das „Interview“ Magazin sagt: „Das sieht aus, als hätten Woodkid und Robyn sich am Rande des Catwalks im schwarzen Tuch verfangen und zu Madonnas 'Erotica' geknutscht.“

Am Freitag dürfen wir uns von ihrem Können persönlich überzeugen lassen – Blitzkids mvt. spielen auf der Geburtstagsfeier von STYLEBOOK im Rahmen der Michalsky StyleNite einige Songs. Los geht es gegen 23 Uhr im Berliner Tempodrom, im Anschluss an die Fashion Show von Top-Designer Michael Michalsky. Den Clip zum aktuellen Song „Cold“ von Blitzkids mvt. könnt ihr hier anschauen!


Mehr Videos von Blitzkids gibt es hier auf
tape.tv!
Credits: Warner

Kommentare