Stylebook-Logo

Schluss mit Duckface & Fishgape Selfies
Jetzt posieren alle mit der „T-Rex-Hand“

Während wir nach vorne blicken, entwickeln sich Instagrammer langsam zurück in die Steinzeit. Die „T-Rex Hand“, benannt nach dem Tyrannosaurus, ist jetzt DIE Foto-Pose auf Instagram, die jetzt alle Stars einnehmen.

Was haben Promis mit ausgestorbenen Dinosauriern zu tun? Jede Menge, denn die „T-Rex-Hand“ ist nach „Duckface“ (Entenblick mit Schnute) und „Fishgape“ (Gähnen wie ein Fisch) jetzt DIE Selfie-Pose! Stars wie Zendaya (19), Khloe Kardashian (31), Selena Gomez (23) oder auch Gigi Hadid (20) zeigen sich seit Neustem auf Instagram mit einer Hand-Pose, die extrem an die T-Rex-Klaue erinnert.

That one chick from Disney😂😂😂

Ein von Zendaya (@zendaya) gepostetes Foto am

„Erfunden“ hat den neusten Selfie-Trend nicht etwa Selfie-Queen Kim Kardashian, sondern die amerikanische Beauty-Bloggerin Huda Kattan (31). Die Pose soll nämlich bei Selfies superschmeichelnd wirken – auch wenn sie manchmal etwas lächerlich wirkt...

On the blog now how to POSE in a selfie link in bio #howtomasterSideEye #yesIMadeUpTRexHands

Ein von Huda Kattan (@hudabeauty) gepostetes Video am

In einem kurzen Instagram-Video erklärt sie, wie die perfekte „T-Rex Hand“-Pose funktioniert und wie sie eingesetzt werden kann: Die Hand ähnlich wie die Klaue eines T-Rex leicht aufgespreizt und subtil ans Gesicht, in die Taille oder vor den Körper halten. Super effektiv kommt die Pose bei langen, frisch lackierten Krallen, ähm Nägeln rüber. 

get your holiday party look from us and @topshop. show now at Topshop.com

Ein von Kendall Jenner (@kendalljenner) gepostetes Foto am

Halb Hollywood ist nun Fan von der doch etwas eigenartig aussehenden Pose, die sogar bei professionellen Shootings eingesetzt wird, wie Kendall Jenner bei einem Shooting für Topshop beweist. Wir sind auf jeden Fall jetzt schon gespannt, welche Tierpose sich als nächster elfie-Hype durchsetzen wird. 

✨☄⚡️❄️

Ein von Gigi Hadid (@gigihadid) gepostetes Foto am

Anzeige

Kommentare