Stylebook-Logo
Thema

Lara Stone angelt sich Toyboy Jordan Barrett
Wer ist der schnuckelige Bad Boy, der die Promis-Ladys verführt?

Model Jordan Barrett ist längst nicht mehr so grün hinter den Ohren wie seine 19 Jahre und sein Bubiface vorgaukeln. Eher hat er's faustdick hinter selbigen. Der neue Womanizer turtelt nach Affären mit diversen anderen Promi-Ladys nun mit Sexbombe Lara Stone (32).

Topmodel Lara Stone ist wieder verliebt, der australische Schönling Jordan Barrett hat offenbar ihr Herz erobert. In London turtelten die beiden jetzt auf der „Vogue 100“-Party – Küsschen und Händchenhalten inklusive. „Die beiden konnten anscheinend gar nicht aufhören zu lachen, als sie gingen. Im letzten Moment nahm Jordan Laras Hand und führte sie fort“, enthüllt ein Augenzeuge im britischen „Mirror“. Das Knistern sei spürbar gewesen.

Stone war bis 2105 mit dem britischen Komiker David Walliams verheiratet, mit ihm hat sie auch einen drei Jahre alten Sohn. Doch bereits in Cannes genoss Lara Stone ihre neue Liebe für alle sichtbar:

Because We #CANnes @carineroitfeld This is your night.. @lilydonaldson @lara_stone @amfar

Ein von JØRDAN KALE BARRETT (@iblamejordan) gepostetes Foto am


  • Jordan Barrett, Lara Stone

    Foto: getty images

    Da knistert nicht nur das Metallic-Kleid von Lara Stone: Jordan Barrett und das Model bei der Amfar-Gala letzte Woche in Cannes


Krasse Ex-Akte
Doch der süße Toyboy von Lara Stone hat es offenbar faustdick hinter den Ohren, wie ein Blick auf seine Ex-Akte erahnen lässt. Anfang 2015 wurde ihm eine Affäre mit Hotelerbin Paris Hilton (35) nachgesagt. Monate später soll er mit Hailey Baldwin (19) geflirtet haben, wie auch diverse Instagram-Schnappschüsse zeigen. Die Promi-Damen scheinen ihm zu Füßen zu liegen – und das, obwohl er aus einer kriminellen Familie stammt.

#WHATDOYOUMEAN.. @haileyBaldwin

Ein von JØRDAN KALE BARRETT (@iblamejordan) gepostetes Foto am


Vater im Drogenmilieu bekannt
Besonders pikant sind die familiären Hintergründe des australischen Beaus: Jordans Vater war Mitglied eines Drogenrings und landete deswegen 2013 im Gefängnis. Acht Jahre verbrachte er hinter schwedischen Gardinen – wie auch die Stiefmutter von Barrett, die ebenfalls in kriminelle Geschäfte verwickelt war.

Jordan scheint das egal, er macht eh sein eigenes Ding, modelt u. a. in der aktuellen Tommy Hilfiger- und H&M-Sommerkampagne...

Soaking up the sun + friends = an unforgettable #HMForeversummer! ☀️❤️#beachdays

Ein von H&M (@hm) gepostetes Video am

... oder macht sich für Star-Fotograf Mario Testino nackig.

#MarioTestino Towel Series 105, @mariotestino #LewinskiExposed in Rome.

Ein von JØRDAN KALE BARRETT (@iblamejordan) gepostetes Foto am

Ansonsten genießt der Bubi das Leben in vollen Zügen mit Privatjet, Mädchen und Partys :

Two worlds collided @tahnee711

Ein von JØRDAN KALE BARRETT (@iblamejordan) gepostetes Video am

@carineroitfeld So much Love. Because we #CANNES ..

Ein von JØRDAN KALE BARRETT (@iblamejordan) gepostetes Foto am

Bc Cc #FuckTrump @ Miami in The DM

Ein von JØRDAN KALE BARRETT (@iblamejordan) gepostetes Foto am

Make It. oh, After Met @BALMAIN @olivier_rousteing

Ein von JØRDAN KALE BARRETT (@iblamejordan) gepostetes Foto am

  • Jordan Barrett

    Foto: getty images

    Mr. Charming – Jordan Barrett letzte Woche bei den Filmfestspielen in Cannes

Anzeige

Kommentare