Stylebook-Logo Fashion Week Berlin Stylebook Logo

Promi-Glamour bei der Stylenite in Berlin
Michalsky zieht die schönsten Mädchen an

Die Stylenite des Berliner Modedesigners Michael Michalsky (47) ist immer ein buntes Finale der Fashion Week Berlin mit reichlich Promi-Auflauf. Diesmal wurde die Mode-Party gekrönt mit einem Gastauftritt von Popstar Rita Ora (23). Ach ja, Kleider gab's natürlich auch zu sehen – und viele schöne Mädchen wie Eva Padberg (34) und Alina Süggeler (29) auf und neben dem Laufsteg.

  • Rita Ora

    1/16

    Foto: getty images

    Die Promis bei Michalsky

    Stargast bei der StyleNite von Michael Michalsky: Sängerin Rita Ora

  • Michael Michalsky Sommer 2015

    1/7

    Foto: getty images

    Die Michalsky-Mode

    Für den Sommer 2015 zeigt Michalsky Tailoring mit All-Over-Streifen, darunter kommen knappste Bustiers




Ihr Auftritt war nur zwei Songs lang – sorgte aber für Mega-Stimmung bei der Stylenite im Berliner Tempodrom. Zu der hatte Modedesigner Michael Michalsky wie immer traditionell am Freitag der Berliner Modewoche geladen.

Anzeige

Rita Ora wirbelte in ihrem transparenten Tüllrock und mit Brilli-Fußkettchen über den Catwalk, als wäre das die große Konzertbühne. Bei so viel Stimme und Stimmung wippte sogar Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit in der ersten Reihe mit.

Auf den Plätzen neben ihm? Die schönsten Mädchen von Berlin: die Models Franziska Knuppe und Eva Padberg, Premium-Messechefin Anita Tillmann, die Moderatorinnen Johanna Klum und Hadnet Tesfai, Sängerin Alina Süggeler und Jazz-Stimmchen Elisa Schmidt, Minu Barati-Fischer, Schauspielerin Lisa Martinek.

Viele hübsche Girls gab's natürlich auch auf dem Laufsteg. Die zeigten die neue Michalsky-Kollektion unter dem Motto „Important Secrets“ für Sommer 2015:

► schmal geschnittene Damen-Smokings und -Anzüge mit All-Over-Streifen

► darunter knappe Bustiers aus Leder oder funkelnden Kristallen

► geschlitzte Röcke zu schlichten Pullis

► ultraknappe, sportliche Shorts und Kleidchen

► dazu hier und da aufgestickte Kristallblüten und metallisch glänzendes Leder

► Highlight: Ein Cape-Mantel aus funkionalem Mesh-Gewebe

► viele Accessoires wie Helm-Mützen, funkelnde Fußkettchen, dicke Armreifen, Booties und Heels, Riemen und Absatz aus glänzendem Metall

Das Berliner Label Esther Perbandt zeigte ebenfalls im Rahmen der Michalsky Stylenite eine düstere Mini-Kollektion, dazu überraschte die Designerin mit Gesang und ihrer Band. Die Show stehlen konnte sie Rita Ora damit allerdings nicht.

Kommentare