Stylebook-Logo
Männer-Modetrends: Jungs, diese Looks finden wir NICHT spitze

Foto: Getty Images

Thema

Fragwürdiger Männertrend von den Laufstegen
von Tatjana Kaa
Jungs, diese Looks finden wir nicht so Spitze!

Mit Blumen bestickte Blusen, Tops aus feinster Macramé-Spitze oder Anzüge in zartem Rosa. Die Frühlings-Sommer-Saison 2016 verspricht SPITZE zu werden – zumindest für Männer. Denn diese entdecken jetzt ihre besonders feminine Seite, wenn es nach den Designern geht.

Bei Spitze denken wir längst nicht mehr nur an verführerische Dessous, diesen Sommer tragen Frauen diese sogar ins Büro. Aber weil große Modehäuser wie Gucci oder Burberry mittlerweile großen Wert darauf legen, dass die Mode möglichst „genderless“ also geschlechtsneutral daherkommt, soll jetzt auch Mann verstärkt auf Spitze setzen.

  • Burberry_Prorsum

    1/8

    Foto: Getty Images

    Burberry Prorsum

    Bei Burberry Prorsum liefen die Männer in hauchdünner Spitze über den Catwalk – dieser Look verzeiht kein Gramm zuviel

Alessandro Michelle, seines Zeichens Chefdesigner bei Gucci, ging sogar so weit, dass er Frauen in Männerkleidung über den Laufsteg schickte. Damit knüpft er an seine Vorjahrskollektion an, in welcher er bereits Männer in zarten Schluppen-Blusen über den Runway schickte. Zu feminin? Nicht tragbar? Unmännlich? Von wegen – jetzt soll Gleichberechtigung auf dem Laufsteg herrschen.

Zum Abschluss der internationalen Männerschauen trieben es die Modedesigner daher wortwörtlich auf die Spitze! Und während der Transparent- und Spitzen-Trend bei Damen ja ein echter Hingucker ist, möchten wir bei den „Spitzen“-Kreationen für Herren nur Wegschauen. Transparente Oberteile sind wohl kaum was fürs Büro, Shorts mit zarter Spitze sicher auch nichts für den Strand. Einziger Vorteil: Frauen finden sicher das eine oder andere Kleidungsstück in den nächsten Männerkollektionen, das sie spitze finden. Und ihnen steht das auch sicher ganz hervorragend.

Wäre ja nicht das erste Mal, dass frau ein Männer-Kleidungsstück zweckentfremdet...

Anzeige


Kommentare