Stylebook-Logo Fashion Week London stylebook

Foto: Stylebook

Londons Streetstyles
von Thomas Helbing
Das sind die stylischsten Looks

Das Styling-Motto der Londoner lautet: Trag, was dir gefällt. Je verrückter, desto besser. Beweise? Zuhauf auf Londons Straßen.

  • 1/10

    Foto: Stylebook

    Londons coolste Streetstyles

    Antonia trägt ihr eigenes Design, die Schuhe sind von Louboutin und die Tasche, natürlich, von Hermès. Ihr Freund Nathannel hat eine Hose von Ferragamo und Jacke und Sweater von Gucci an. Sein Schuhwerk ist von Mr. Hare, die Tasche von Prada



London ist bekannt für seinen unverkennbaren „Brit-Chic“.  Rock'n'Roll, die Royals und Kunst sind nur einige der Einflüsse, die auf den typischen Stil der Londoner Modeszene einwirken. Außerdem ist die Dichte der It-Girls nirgends so groß wie in der britischen Hauptstadt: Alexa Chung, Peaches Geldof, Daisy Lowe, Agyness Deyn...

Anzeige

Die Londoner sind treue Fans ihrer landeseigenen Labels: Stella McCartney, Mulberry, Vivienne Westwood und Alexander McQueen findet man häufig in ihren Kleiderschränken. Bei unserem Besuch zur Fashion Week werden wir darin nur bestätigt. Die Stylistin Iman und Modejournalistin Caldery tragen stolz die Designs ihrer Landsleute.

Ebenfalls totally hip in London ist das Stöbern in Vintage- oder Second-Hand-Geschäften. Das schont nicht nur den Geldbeutel, sondern macht das Outfit gleich noch etwas individueller.

Viel Spaß beim Durchstöbern der coolen Londoner Streetstyles!




Kommentare