Stylebook-Logo stylebook Tamaris Schuh-Special
Anzeige

Sneaker zum Abendkleid
Wo drückt der Schuh, Kristen Stewart?

Kristen Stewart (21) ist eine wunderschöne Frau - aber auch eine pragmatische Haut. Sich in Killer-Heels über den roten Teppich quälen? Nö! Geht doch viel bequemer in ein Paar Turnschuhen...

  • 1/4

    Foto: Splash News

    Kristen Stewart mag's bequem! Bei der „Twilight“-Premiere in London trug sie zum Abendkleid von Roberto Cavalli...

So geschehen bei der Premiere ihres neuen Films „Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht 1“ in London. Kristen Stewart kam in einer – wunderschönen! – Robe von Roberto Cavalli, finster funkelnd.

Anzeige

Zunächst trug sie Plateau-Heels, passend in Schwarz. Sie sah fantastisch aus und die Schuhe schraubten die 1,68cm große Schauspielerin auf die richtige Höhe, um perfekt unter die Armbeuge ihres Liebsten und „Twilight“-Kollegen Robert Pattinson (25) zu passen. Übrigens stehen die beiden einander außerordentlich gut. ER trug passend zu IHREM Kleid einen schwarzen Anzug plus Krawatte zu dunkelgrauem Hemd.

Noch eine zweite Runde auf dem roten Teppich drehen, Kristen? Jaaa! Die Fans ließen ihren Star nicht los.

Anscheinend drückte der Schuh. Denn, schwupps!, war Stewart in ein Paar bequeme Sneaker von Nike geschlüpft. Die waren immerhin farblich abgestimmt, nämlich rabenschwarz... 

Bequemlich- vor Eitelkeit - sympathisch!

Susanna Riethmüller Stylebook,
Redaktion


Den Trick mit den Zweit-Schuhen zieht Kristen übrigens öfter aus dem Zylinder: Auch bei der Vampir- Premiere in Los Angeles vor wenigen Tagen zog sie für die anschließenden Interviews ihre Nike-Treter an.

Sind Sie bei Facebook?
Dann werden Sie Fan von Stylebook.de!

Kommentare

Anzeige