Stylebook-Logo stylebook Tamaris Schuh-Special

Katy Perry, Ashanti & Co. im neuen Louboutin-Heel
Die Stars stehen auf Sex

Sex auf Heels, das bedeutet jetzt nicht mehr nur, dass eine heiße Frau beschlossen hat, hohe Absätze zu tragen – sondern auch, dass sich jemand einen Schuh von Louboutin leisten kann. Auf den Spitzen der rotbesohlten Luxustreter thront nämlich neuerdings in großen Lettern das Wort „SEX”.

  • 1/6

    Foto: Splash News

    Jennifer Lopez liebt ihre heißen Sohlen. Bei einem Restaurantbesuch mit Lover Casper Smart trug sie die Louboutins zum Glitzermini

Subtil ist das nicht, dafür aber ziemlich angesagt. In Hollywood setzt man nicht mehr nur auf Schuhe mit erotischem Appeal, sondern auf Schuhe mit eindeutiger Applikation.

Anzeige

Ganz hoch in der Gunst von J.Lo, Katy Perry, Ashanti und Co. steht nämlich zur Zeit ein Modell von Schuhdesigner Christian Louboutin – klassische Pumps in Nude oder Schwarz auf denen Glitzerbuchstaben angebracht wurden. Stellt man damit die Füße dicht aneinander, ergibt sich das Wort „Sex“.

Und ja, diese Art von Liebe ist käuflich, wenn auch nicht gerade günstig. Der plakative Schuh kostet schlappe 1.050 Euro. Doch schenkt man dem Designer hinter dem triebgesteuerten Heel Glauben, ist er das Geld auch wert.

„Ich glaube daran, dass die Körperhaltung von Frauen in High Heels, dieser Bogen, dem Körper einer Frau im Moment des Orgasmus gleicht“, sagte der Designer 2011 in einem Interview mit „Der Spiegel“.
 
Ziemlich SEXy also ...

Kommentare