Designer Marc Jacobs & sein Model Kate Moss Von der Muse geküsst

Fast se­hen sie aus wie ein Braut­paar… Marc Ja­cobs (48) und sei­ne Mu­se Ka­te Moss (37). Am En­de sei­ner Louis-Vuit­ton-Show in Paris küss­te ihn sein Mo­del. Und was kann es für ei­nen De­signer Schö­neres als Kom­pli­ment ge­ben, als ein Kuss von Ka­te Moss?

  • 1/2

    Foto: Action Press

    Schmatz!

    Starmodel Kate Moss küsst Designer Marc Jacobs direkt auf seinen Mund. Er sieht nicht aus, als ob er es schlimm fand…

In Pa­ris dreht sich der Mo­de­zir­kus im­mer noch ein Stück wei­ter. Sprich­wört­lich! Denn für sei­ne Louis Vuit­ton Show ließ De­si­gner Marc Ja­cobs ein wei­ßes Rund­zelt bau­en, in dem er sei­ne Mo­dels auf ei­nem ge­nau­so wei­ßen Ka­rus­sell sei­ne Mo­de vor­füh­ren ließ.
 
Und jetzt dür­fen Sie ra­ten, wel­che Far­be sei­ne Kol­lek­ti­on do­mi­nier­te…
 
Rich­tig: Weiß! Ma­xi­mal noch Pas­tell­far­ben.
 
Es war wie auf ei­nem Jahr­markt. Nur: ei­ner im Pa­ris-Style. Will hei­ßen: Edel, chic, mit viel Spit­ze. Da­zu gab's noch dun­kel­blaue Män­tel im 50er-Jah­re-Stil und knie­lan­ge Rö­cke.

Sei­ne Krea­tio­nen – ei­ne Be­wer­bung mehr für den im­mer noch va­kan­ten Pos­ten des Krea­tiv­di­rek­tors bei Di­or. Und die Ge­rüch­te rei­ßen nicht ab, dass Marc Ja­cobs tat­säch­lich den ge­schass­ten John Gal­liano (50) be­er­ben wird. Nur über sein Ge­halt wird wohl noch ver­han­delt. Es heißt, Ja­cobs will zehn Mil­lio­nen im Jahr.

Anzeige

Sonst dreht sich sein Mo­de­ka­rus­sell nicht bei Di­or…

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de
!

Kommentare