Stylebook-Logo Fashion Week NY stylebook
James Goldstein, Aila Wang, Mia Moretti: Die heimlichen Stars der Fashion Week

Foto: Getty Images

James Goldstein, Aila Wang, Mia Moretti
von Julia Wagner
Die heimlichen Stars der Fashion Week

Wer guckt schon Rihanna (25) oder Paris Hilton (32) hinterher, wenn er den ältesten Fashionisto und die jüngste Fashionista der Welt bewundern kann? In New York jedenfalls: keiner! James Goldstein und Aila Wang waren die wahren Stars der Modewoche, die Fotos von ihnen gingen um die Welt. STYLEBOOK stellt sie vor – und hat noch mehr interessante Persönlichkeiten entdeckt, die hierzulande noch keiner kennt.

  • James Goldstein

    1/5

    Foto: Getty Images

    James Goldstein

    Womit Millionär James Goldstein sein Geld gemacht hat, weiß niemand so genau. Auf seiner Visitenkarte steht Architektur, Basketball – und Mode. So ist er bei fast allen großen Shows  dabei und wird wegen seines auffälligen Looks immer fotografiert

James Goldstein (Alter unbekannt)
Der Millionär aus Los Angeles hat offenbar keinerlei Mode-Geschmack – sitzt aber trotzdem bei jeder wichtigen Fashion-Show zwischen Paris und New York in der Front-Row. Mit seinem „Crocodile Dundee“-Look erregt er zwischen all den Mode-Redakteurinnen und -Bloggerinnen immer Aufmerksamkeit. Mittlerweile gilt er als wandelndes Mysterium, auch, weil man über seinen beruflichen und privaten Hintergrund so gut wie nichts weiß.

Anzeige

Aila Wang (3)
Die kleine Nichte von Designer Alexander Wang (29) ist eine Streetstyle-Star, seit sie 2011 einen kurzen Auftritt auf dem Catwalk bei seiner Show hatte. Heute überschlagen sich Redakteure, Fotografen und Blogger gleichzeitig, wenn sie zweimal im Jahr zu den Schauen ihres Onkels kommt. Auch dieses Jahr wurde ihr Outfit begeistert diskutiert: Hippe „Air Jordan“-Sandaletten von Nike, ein Täschchen von Balenciaga (kostet rund 1.200 Euro!!)und ein T-Shirt aus der aktuellen Kollektion ihre Onkels – damit stellte sie so manche Erwachsene in den Schatten.

Mia Moretti (26)
Die DJane und Designerin saß morgens in der Front Row (zum Beispiel bei Rebecca Minkoff oder Diesel Black Gold) und legte abends auf  unzähligen Modeparties auf . Mit ihrem coolen Style, der irgendwo zwischen High Fashion und Vintage liegt, hatte sie jedenfalls alle Fotografen auf ihrer Seite – auch die, die sie nur aus Versehen fotografierten, weil sie wie eine Mischung aus Sängerin Rita Ora (22) und Schauspielerin Chloë Sevigny (38) aussieht. Wir sind uns sicher: Bald wird sie NUR noch um ihrer selbst Willen abgelichtet. Mia wird der nächste große Streetstyle-Star! 

Tina Yuan (28)
Die chinesische Schauspielerin, Sängerin und Autorin mag in China bereits ein Superstar sein, in New York ist sie noch relativ unbekannt. Was sich jetzt ändern dürfte, immerhin wurde backstage bei Shows wie Lacoste und Y3 wild getuschelt, wer die unbekannte Schönheit sei. Angeblich soll sie von mehreren Produzenten angesprochen worden sein. Wetten, wir sehen Tian bald in einem Hollywood-Film?

Helena Vestergaard  (19)
Als Model hat sie den großen Durchbruch bisher nicht geschafft. Trotzdem war sie auf jeder wichtigen Show zu sehen, etwa der von DKNY oder Tommy Hilfiger – allerdings stets in der ersten Reihe und nicht auf dem Laufsteg. Dort aber war ihr das Blitzlichtgewitter sicher, schließlich saß sie neben ihrem Freund Anthony Kiedis (50), dem Frontmann der Red Hot Chili Peppers. ER setzte sich (und Helena) medienwirksam in Szene. SIE ließ so gut wie nie seine Hand los, damit auch niemand vergisst, wer sie ist und zu wem sie gehört. Nächste Saison ist Helena garantiert alleine unterwegs! Und dann vielleicht auch auf dem einen oder anderen Catwalk... 


Kommentare