Stylebook-Logo Fashion Week Berlin Stylebook Logo
 
 
Backstage bei Dawid Tomaszewski: Selbstbewusste Kleider für richtige Frauen

Foto: Getty Images

Backstage bei Dawid Tomaszewski
von Susanna Riethmüller
Selbstbewusste Kleider – für richtige Frauen

Ein Designer 15 Minuten vor seiner Fashion-Show? Man denkt an eine aufgeregte Furie, die Models durch die Gegend scheucht, hektisch Kleider absteckt, mit High Heels um sich wirft und Leute anschreit. Nicht so Dawid Tomaszewski. Er ist sympathisch nervös, nimmt sich aber trotzdem Zeit, um STYLEBOOK backstage bei der Mercedes-Benz Fashion Week zu treffen. In wenigen Minuten soll der erste Look auf den Laufsteg...

.... und noch immer ist keine einzige Handtasche am Fashion-Week-Zelt an der Siegessäule in Tiergarten angekommen. Dawid Tomaszewski überlegt kurz, ob er sich aufregen soll – beschließt dann aber, cool zu bleiben. Haben die Models eben keine Accessoires unterm Arm.
 
Seine Mode spricht sowieso für sich. „Ich weiß, was ich will. Und ich mag Menschen, die wissen, was sie wollen. Also entwerfe ich Kleider für selbstbewusste Frauen, die eine klare Vorstellung vom Leben haben“, so Dawid Tomaszewski zu STYLEBOOK.


Das sieht so aus: Perfekt sitzende, taillierte Hosenanzüge mit Smoking-Revers in Weiß, die Hosen auf 7/8-Länge. Helle Cocktail-Kleider aus Chiffon und Seide oder mit Röcken aus Strick. Transparente Roben. Tolle Maxi-Kleider, aufregend rot gemustert – die Inspiration für den Print hat sich der Designer in Portugal geholt, als er bunte Fliesen fotografierte. 

STYLEBOOK-Fazit: Tragbar, trotzdem besonders – also das, was eine perfekte Ready-To-Wear-Kollektion ausmacht.

STYLEBOOK backstage bei Dawid Tomaszewski auf der Mercedes-Benz Fashion Week: im Video!

Kommentare