Stylebook-Logo Fashion Week Berlin Stylebook Logo
Bei Hugo sind die Promis der Boss!

Hugo Boss Party
Bei Hugo sind die Promis der Boss!

Bei der angesagtesten Schau der Berliner Fashion Week zeigte sich geballte A-Prominenz, unter anderem Hollywood-Export Juliane Moore und Rupert Everett und auch unsere deutschen Topstars.

  • Hugo by Hugo Boss, Juliane Moore, Jared Leto, Pixie Geldof, Mercedes Benz Fashion Week Berlin

    1/13

    Foto: Action Press

    Promi-Ansturm bei der Fashionshow von Hugo by Hugo Boss: Juliane Moore...

Selten kamen sich Mode und Kunst näher. Das deutsche Label „Hugo“ lud gestern zum Defilee in die Wandelhalle der Gemäldegalerie (Sigismundstraße). Die Kunst an den Wänden: von Bodyguards bewacht. 1000 Gäste und jede Menge Stargäste – eingeflogen aus der ganzen Welt! Bei Hugo sind die Promis der Boss!

Anzeige

Julianne Moore (51, „A Single Man“) hatte den weitesten Weg. Der Hollywood-Star zu BILD: „Ich liebe Berlin, aber schade, dass es bei euch so regnet. Da kann ich mir ja gar nichts angucken.“ Nicht so schlimm. Es geht ja um Mode. Und die ist drinnen. Auch schon mal gemodelt? „Ja, einmal für Tom Ford. Ausnahmsweise. Ich muss das aber nicht unbedingt wieder machen...“
Matthias Schweighöfer (30) war auch nicht so recht Catwalk-tauglich. Nanu, gleicher Look wie gestern? Schweighöfer: „Ich hab‘s nicht geschafft, mich umzuziehen. Bin gestern Abend ins Bett gefallen und heute zu früh aufgestanden.“

Auch sein Look war, nun ja, rätselhaft: Jared Leto (40) erschien im Sherlock-Holmes-Outfit. Trenchcoat, Hut, dunkle Brille, Zottel-Bart. Ist das Ihr Stil, Herr Leto? „Ach, mein Stil ist wie ein Unfall. Ich hangele mich von einem Fashion-Fauxpas zum nächsten.“

Sind Sie bei Facebook?
Dann werden Sie Fan von Stylebook.de!

Kommentare