Stylebook-Logo
Thema

Stehen Heidi Klums Favoritinnen schon fest?
Verräterischer Auftritt der „GNTM“-Mädels am Flughafen

Ertappt: Fünf der aktuellen „Germany's next Topmodel 2015“-Kandidatinnen wurden vor Kurzem zusammen am Flughafen in Neuseeland erwischt. Wer sind die Mädchen, die Heidi Klum (41), Wolfgang Joop (70) und Thomas Hayo (45) anscheinend in die Top 5 gewählt haben?

  • Heidi Klum

    Foto: Getty Images

    Heidi Klum ist es leider nicht gelungen, ihre potenziellen Finalistinnen bis zum Schluss geheim zu halten

Erst am vergangenen Donnerstag startete „Germany's next Topmodel 2015“ im TV. Die Dreharbeiten laufen jedoch schon seit einigen Wochen und so hat sich der Kreis der Titel-Anwärterinnen schon deutlich verkleinert. Damit die Spannung im Fernsehen erhalten bleibt, halten Heidi Klum und Co. die Namen der verbliebenen Mädchen aber natürlich noch streng geheim. Dumm bloß, wenn ein Paparazzo die besten Fünf am Flughafen erwischt.

Anzeige

Mit einem Fuß im Finale
Wie die „Bild am Sonntag“ erfahren haben will, handelt es sich bei den fotografierten „Germany's next Topmodel 2015“-Schönheiten um Anuthida Sueray (17), Jüli Ürküt (17), Vanessa Fuchs (18), Katherina Wanderowsky (19) und Darya Strelnikova (22). Sie konnten sich offenbar gegen die riesige Konkurrenz durchsetzen und haben nun guten Karten, ins große Finale der Show einzuziehen.

Heißer Dessous-Auftritt
Die Top 5 von Heidi Klum waren natürlich nicht nur in Neuseeland, um die schöne Landschaft zu bestaunen. Die Modelmama präsentierte dort ihre selbst designte Unterwäschekollektion und wählte angeblich zwei ihrer „Germany's next Topmodel 2015“-Schützlinge für die Catwalk-Show aus. Zudem sollen sich Jüli, Anuthida und Co. auf ein Shooting für eine neuseeländische Modezeitschrift beworben haben. Welche Kandidatin das Rennen hier gemacht hat, ist aber noch nicht bekannt.


Kommentare