Stylebook-Logo

Germany's Next Topmodel: Das Finale!
von Susanna Riethmüller
Die 10 besten Sprüche von Wolfgang Joop

Er ist der Sieger der Herzen bei „Germany's Next Topmodel“: Wolfgang Joop (69). Der Designer hat Humor und eine superscharfe Zunge – und hat auch das große Finale am Donnerstagabend damit sehenswert gemacht. Seine besten Sprüche aus der 15. Folge GNTM:

1. „Man gewöhnt sich auch an das Drama.“
... zu Heidi, weil er sich gar nicht vorstellen mag, dass GNTM jetzt vorbei ist.

2. „Hier sind so viele, das ist fast schon wieder so, als wäre man alleine.“

... zu Heidi, die ihn fragt, ob er wegen der 15.000 Zuschauer in der Arena in Köln sehr aufgeregt sei.

Anzeige

3. „Stefanie ist eine kleine Diebin – die hat gerade allen die Herzen gestohlen.“
... nach dem ersten Walk von Steffi, die die Halle zum Toben brachte.

4. „Die Büchse der Ivana ist geöffnet!“
... nach Ivanas erstem Walk, der nach Joops Meinung ‚high concentration‘ war und es voll in sich hatte.
 
5. „Männer haben die gleiche Pflicht, mit ihren Outfits zu unterhalten, wie Frauen.“
... nachdem er sich in der ersten Webepause umgezogen hatte und jetzt einen opulentes Rüschenhemd trägt.
 
6. „Das sieht aus wie ein Straßenkampf... gleich kommt die Polizei!“
... über das erste Live-Shooting, bei dem die Mädchen rockige Outfits trugen und headbangen mussten.
 
7. „So was wäre mir nicht eingefallen, so eine Salatschüssel mit Blättern dran... Das nennt man heute wohl Kultur.“
... über das avantgardistische Korsagenkleid mit kurzem Reifrock, das Betty an der Spitze des Top-20-Walk tragen soll.
 
8. „Das Kleid sah aus wie ein Badeanzug mit Duschvorhang.“
... über das Kleid, dass sich Jolina für den zweiten Live-Walk designt hat.
 
9. „Unten Kermit, oben Gartentor.“
... über das Kleid, dass sich Stefanie für den zweiten Live-Walk designt hatte. Thomas Hayo wies Joop netterweise darauf hin, dass er angesichts der Feder-Explosion an Stefanies Rock wohl eher Bibo meinte.
 
10. „Lange Beine alleine reichen mir nicht – die kann ich photoshoppen!“
... kurz vor der ersten Entscheidung, als er erklärte, dass er Steffi und Ivana besser findet als Jolina. Die kommt dann trotzdem weiter, Ivana fliegt raus.