Stylebook-Logo

Germany's Next Topmodel: Folge 12
von Laura Pomer
Die 10 besten Sprüche von Wolfgang Joop

Er ist schon jetzt der Sieger der Herzen bei „Germany's Next Topmodel“: Wolfgang Joop (69). Der Designer hat Humor und eine superscharfe Zunge – und macht die Sendung damit endlich wieder sehenswert. Seine besten Sprüche aus der zwölften Folge:

1. „Was Aminata hat, hat niemand anderes: diesen riesen Schädel!“
... Joop während einer privaten Portrait-Zeichenstunde in der Model-Villa. In besagtem Kopf vermutet er einen „brillanten Geist“.

2. „Wir sind ein schönes Paar!“

... über sich selbst und seine Jury-Kollegin Heidi, mit der er so gerne fotografiert werden möchte.

Anzeige

3. „Was ihr jetzt macht, könnt nur ihr manipulieren.“
... als Tipp für die Mädchen, den Live Walk ernst zu nehmen: Ihren Auftritt, anders als Fotos, könne man im Nachhinein nicht mehr bearbeiten.

4. „Ein richtiges Model sieht ein Kleid und weiß, was es zu tun hat.“
... zu Thomas, der in die Jury-Runde gefragt hat, ob die Mädchen die pompösen Roben in der Entscheidungsshow wohl entsprechend zu inszenieren wüssten.
 
5. „Wahrscheinlich war das Kleid aus Silicon Valley.“
... sprich: wo Frauen sich besonders große Silikon-Kissen in die Brüste implantieren lassen. Der Grund: Kandidatin Betty, die eigentlich eine verhältnismäßig üppige Oberweite hat, füllt den Ausschnitt ihrer Robe kaum aus. Joop weiter: „Da könnte man noch Geranien reinstellen!“
 
6. „Was sagt die feine Dame über ihre Ringe? Diese sind von meinem Mann, diese hier von meinem Geliebten.“
... nachdem Joop der prunkvolle Handschmuck seiner Sitznachbarin Heidi aufgefallen war.
 
7. „I'm dying!
... nach Luft ringend vor Schock und Begeisterung, als Kandidatin Ivana in einer freizügigen Robe den Catwalk betritt.
 
8. „Proporción, concentración,... Villabajo!
... witzelt er, noch völlig verdattert, sowohl von Ivanas Body als auch ihrer Performance.
 
9. „Wie ein wildes Tier wäre sie um die Ecke gekommen!“
... zu Jolina, die in der Entscheidungs-Show ein Kleid trug, das eigentlich dazu „verpflichtet, Show zu machen.“ Aminata hätte das, laut Joop, aufregender umgesetzt.
 
10. „Die ist auch ein süßes Exemplar.“
... über Kandidatin Steffi, als die top gestylt zum Live Walk erscheint.