Stylebook-Logo

Favoritin von „GNTM“-Jurorin Allesandra Ambrosio
von Alexandra Kusserow
5 Gründe, warum Aminata Topmodel werden könnte

Heidi Klums „Meeeedchen“ erfuhren in Folge vier, wie es sich anfühlt, wenn die eigenen Model-Qualitäten von Victorias-Secret-Engel Alessandra Ambrosio (32) bewertet werden. Deren absolute Favoritin: Kandidatin Aminata Sanogo (18). STYLEBOOK kennt fünf Gründe, warum sie tatsächlich die Gewinnerin der neunten Staffel werden könnte.

  • GNTM 2014: Alessandra Ambrosio ist begeistert von Aminata Sanogo

    1/5

    Foto: © ProSieben / Oliver S.

    In der vierten Folge von „GNTM 2014“ müssen alle Kandidatinnen in einem hautengen, goldenen Bodysuit zum Final Walk antreten, der keine Problemzonen verzeiht. Bei Aminata von Aufregung keine Spur: Sie legt einen guten Walk hin und scherzt mit den Juroren

Stellen Sie sich vor, eine hingerissene Alessandra Ambrosio sagt Ihnen, dass Sie den Wow-Faktor haben was würde dies in Ihnen auslösen? Das Gefühl, von zwei der berühmtesten Victorias-Secret-Models gelobt zu werden, kennt vielleicht weltweit nur GNTM-Kandidatin Aminata Sanogo ...

Ambrosio adelte sie: „Ich habe auf den Moment gewartet, in dem ich bei einer Kandidatin 'Wow!' denke. Wenn wir jetzt eine Gewinnerin wählen müssten, dann wärest das Du. Du bist großartig!“ Und auch Heidi übergab Aminata das Foto für die nächste Runde mit den Worten „Wir sind super zufrieden mit Dir.“

Na das hört sich doch verdammt nach einer Platzierung im Finale an! STYLEBOOK kennt fünf weitere Gründe, die für Aminata als „Germany's Next Topmodel 2014“ sprechen können:

1. Selbstbewusstsein
Einige Mädchen weinen, wenn Ihnen beim Umstyling die Haar-Extensions entfernt werden und denken an das Verlassen der Show Topmodel-Kandidatin Aminata Sanogo hat nicht mal ein Problem damit, sich für Heidis Show eine Glatze rasieren zu lassen! Sie gibt zwar auch gern den Ton an, lässt sich nicht den Mund verbieten und ist überzeugt von sich selbst, aber Aminata schafft es dabei, sympathisch auf ihre Mitstreiterinnen zu wirken. Anders, als Konkurrentin Nathalie (18) ...

2. Selbstdisziplin
Aminata ist diszipliniert und eine wahre Kämpfernatur, die laut eigenen Angaben IMMER das Beste geben möchte. Das zeigte sie insbesondere in Folge drei, als sie trotz starker Übelkeit ein Shooting in 20 Meter Höhe absolvierte. Sie musste sich noch in der Luft übergeben, wollte danach aber unbedingt wieder aufsteigen. Denn: Heidi hatte bis dahin gesagt, dass sicher ein gutes Foto dabei sei. Nur „gut“ ist Aminata aber nicht genug sie möchte den Superlativ!

3. Selbstständigkeit
Aminata musste als Teenager ihre Familie aufgrund des Bürgerkrieges in ihrem Heimatland, der Elfenbeinküste verlassen und zog zu ihrer Schwester nach Deutschland. Berufstätige Schwester, keine Eltern vor Ort: Aminata musste sehr früh selbst Verantwortung für sich übernehmen und ist die Trennung von ihrer Familie gewohnt ein Vorteil gegenüber den anderen Mädchen mit Heimweh nach Familie, Freunden, oder Kindern wie Nancy (21).

Anzeige

4. Sie spricht fließend englisch
Im Modelbusiness ist englisch ein unverzichtbarer Standart. Aminata ist ein Sprachtalent; lernte innerhalb von nur einem Jahr deutsch! Mitstreiterin Lisa (17) blamierte sich bereits vor Heidi, Hayo und Alessandra Ambrosio, als Letztere ihr in Folge 4 Tipps für ihr Posing am Ende des Laufstegs gab und Lisa absolut nichts verstand ...

5. Sie hat Körpergefühl
Natürlich, sexy, cool: Aminata kann sich bewegen. Über den Catwalk schreitet sie mit einer Energie, die selbst Alessandra Ambrosio beeindruckt hat. Ihre Tanzkünste stellte sie beim Videodreh mit Rankin für den Opener der neunten Staffel unter Beweis. Einziges Problem: Aminata ist unsportlich. Kippte in Folge vier beinah um, als sie auf einem Bein stehen sollte. Unsportlichkeit und mangelnden Gleichgewichtssinn sieht man weder ihrem Körper, noch ihrem Walk an, doch „Nur Eine kann Germany's Next Topmodel werden“, wie wir von Heidi wissen. Fragt sich, ob diese Eine auf einem Bein stehen können muss. Aber selbst wenn: Balance kann man glücklicherweise trainieren und das dürfte mit Aminatas Ehrgeiz absolut kein Problem sein ...




Kommentare