Parfumeurin Frau Toni im Interview
von Stephanie Beckmann
Persönliches in Flakons

In der Parfum-Manufaktur „Frau Tonis Parfum“ am Checkpoint Charlie in Berlin wird man nicht von bunten Flakons aus den Regalen angeschrien. Aber steril, wie in einem Labor, ist es auch nicht, sondern: puristisch, gleichzeitig warm und angenehm. STYLEBOOK traf die Parfumeurin Stefanie Hanssen im Interview.

Große Flaschen stehen auf einem weißen Tisch in der Mitte des lichten Raums. In den Glasgefäßen schimmern die Tinkturen cognacfarben, schilfgrün und blassblau, auf dem Sideboard reihen sich hübsche, schlichte Fläschchen aneinander.

Stefanie Hanssen, die Besitzerin von „Frau Tonis Parfum“, berät, hilft und inspiriert. In ihrem „Setzkasten“ befinden sich 26 Düfte: holzig warme Töne wie Sandelholz und Amber, „Unter den Linden“ duftet nach Lindenblüten, die französische Rose hat eine natürliche Eukalyptusnote und das reine Veilchen ist ein extrovertierter, kaum zu beschreibender Duft, der gerne von Marlene Dietrich getragen wurde.

Was gefällt, wird in die Mitte gerückt und am Ende wird kombiniert. Wildes Gesprühe gibt es dabei nicht. Denn, so sagt die Besitzerin: wir haben verlernt zu riechen. Oft greifen wir zu Düften, die uns eine Illusion vorgaukeln, ein Statussymbol versprechen. Ob es dann zu einem passt, ist Nebensache.

Das sollte natürlich nicht so sein – der Trend geht eindeutig zu duftenden Maßanfertigungen. „Frau Tonis Parfum“ ist dabei der Couturier unter den Parfumeuren.

Anzeige

Die echte Frau Toni, Stefanie Hanssens Großmutter, ist heute 83 Jahre alt und kommt die hübsche Manufaktur gerne besuchen. Mit ihrem Gespür für das Besondere, für hübsche Kleidung, Schuhe und Frisuren, stach sie bereits in ihrer Jugend aus ihrer Umgebung im nördlichen Ruhrgebiet, genauer gesagt Wanne-Eickel, heraus. Sie hatte nicht viele Mittel, aber einen Blick für zeitlose Qualität und handwerklich gut gemachte Dinge. Den hat sie ihrer Enkelin vererbt. Und bestimmt auch die offene, warmherzige Art, mit der Stefanie Hanssen ihre Kunden empfängt.

Ab 28 Euro sind Düfte erhältlich, übrigens eine tolle Geschenk-Idee zu Weihnachten!

Frau Tonis Parfum
Zimmerstraße 13
Am Checkpoint Charlie
10969 Berlin

frau-tonis-parfum.com

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare