Stylebook-Logo Fashion Week NY stylebook
 
 

Foto: Eva Tuerbl, Getty Images

Mercedes-Benz Fashion Week in New York
Auf diese Highlights freuen wir uns!

Vom 6. bis zum 13. September trifft sich die Modebranche im Big Apple – zur Mercedes-Benz Fashion Week. Eine Woche lang wird New York zum Mode-Mekka. STYLEBOOK ist dabei. Und freut sich wie wild: auf tolle Designer, viele Promis und noch mehr Trends für die Frühjahr-/Sommersaison 2013 auf den Laufstegen.

  • 1/7

    Foto: Getty Images

    Fashion Week in New York

    Wir freuen uns auf die Modewoche im Big Apple! Besonders auf die Schauen von Marchesa (hier der Catwalk von 2011)...




Die Shows
Wir sind gespannt auf die neuen Kollektionen von vielen tollen Designern! Rodarte, Marchesa, Victoria Beckham, Alexander Wang, Derek Lam, Marc Jacobs, Tibi... Und natürlich die NY-Klassiker: Diane von Fürstenberg, Vera Wang, DKNY, Calvin Klein, Ralph Lauren.

Die Promis
Fast genauso spannend wie die Mode auf dem Laufsteg ist die Besetzung der Frontrows – den ersten Reihen am Catwalk. Mode-Haie wie Anna Wintour und Grace Coddington von der „Vogue“ adeln ausgewählte Shows mit ihrem Besuch. Als stilprägend gilt außerdem die Meinung von Cathy Horyn, Stil-Kolumnisten der „New York Times“. Aber auch prominente Hobby-Fashionistas wie Diane Kruger oder Sarah Jessica Parker sind in jeder Saison dabei. Gebannt verfolgt die Presse jedes Lächeln, das ihnen angesichts eines Looks über die Lippen huscht – oder eben jeden ihrer kritischen Blicke. Dieses Jahr besonders aufregend: Zum ersten Mal nach der Trennung von Tom Cruise wird Katie Holmes ihre Kollektion „Holmes & Yang“ auf der Modewoche präsentieren. Welche Hollywood-Größen sie wohl zur Show eingeladen hat?

Looks, Looks, Looks!
Nicht nur auf den Laufstegen werden tolle Kreationen präsentiert. Während der Modewoche treten sich die It-Girls und Fashionistas in ganz New York auf die Füße – und zeigen häufig noch mutiger und inspirierender als die Designer, wie man aktuelle Trends anzieht. Wir freuen uns drauf! Besonders auf die Outfits von Bloggerinnen wie Elin Kling, Garance Doré oder Hanneli Mustaparta. Und natürlich auf die Schar von Moderedakteurinnen wie Lauren Santo Domingo von der „Vogue“ oder Kate Lanphear von der „Elle“.

Partys
Während der Fashion Week geht es natürlich nicht nur um Mode. New York steht sowieso nie still – aber wenn Modewoche ist, steht der Big Apple Kopf. Jedes Modehaus veranstaltet ein Dinner oder eine Party. Wer keine Einladung zu diesen meist exklusiven Events hat, kann trotzdem etwas erleben. Zum Beispiel bei der Vogue Fashion's Night Out. Am 6. September öffnen Luxusboutiquen und Department-Stores bis Mitternacht ihre Türen, es gibt DJ Live-Sets, Cocktails, limitierte Kollektionen zum Kaufen. Unbedingt in den Meatpacking District schlendern und bei Stella McCartney vorbei schauen. Hier ist der It-Factor am höchsten und die Party am besten. Im vergangenen Sommer legte zum Beispiel Alexa Chung auf.

New York feiert die Mode – wir können es kaum erwarten!


Kommentare