Stylebook-Logo Sommer-Special Stylebook Logo

Die neuen Sommer-Schuhe
von Maximiliane Schaeffer
Diese 5 Modelle brauchen Sie jetzt

Raus aus den Stiefeln und rein in die neuen Sommerschuhe! Auch diese Saison bleibt der Trend zur Gemütlichkeit. Statt in luftigen Höhen bewegen wir uns jetzt weiterhin in flachem, bequemem Schuhwerk. STYLEBOOK zeigt, mit welchen fünf Modellen Sie auf Nummer sicher gehen.

Ob kniehoch geschnürte Römersandalen wie bei Chloé, Valentino und Alexander McQueen oder sportliche Slip-Ons mit elegantem Finish wie bei Céline und Miu Miu – flache, bequeme Schuhe bleiben im Sommer 2015 weiterhin im Trend.

Die Nachwirkungen des großen Birkenstock-Hypes des vergangenen Sommers zeigen sich jetzt in Neuinterpretationen des einst verpönten Trekking-Treters, der nun, wie bei Marni und Christopher Raeburn erspäht, mit einer federleichten Plateau-Profilsohle daherkommt.

Neben Clogs mit klassischer Holzsohle, z. B. von Prada und Saint Laurent, feiern außerdem – wer hätte das für möglich gehalten – auch Ballerinas ihr modisches Comeback: Und zwar als raffinierte, spitze Lace-Up Version, so gesehen bei Michael Kors und Balenciaga.

Auf diese 5 Modelle sollten Sie jetzt setzen:

  • Foto: Getty Images

    1. Trekking-Sandale 2015

    2014 führten Birkenstocks und Adiletten die Trendliste der Ugly-Sandalen an. Nun ist die gute alte Trekking-Silhouette zurück, als minimalistische Ausführung mit ausgeprägter Plateausohle. Der praktische Klettverschluss bleibt, wie bei Marni gesichtet. Getragen werden die Funktions-Sandalen jetzt zum femininen Kimono-Kleid oder asymmetrischen Wickelrock – so werden garantiert keine Erinnerungen an den Wanderurlaub wach

  • Foto: Getty Images

    2. Römersandale

    Gladiatorensandalen sind der perfekte Wegbegleiter für die 70’s Hippie-Saison! Ob man zur Variante mit Keilabsatz oder zum flachen Modell greift, wie bei Valentino gesehen, hängt von der persönlichen Vorliebe und Körpergröße ab. Kombiniert werden die neuen Gladiators am besten zu Mini-Röcken und –Kleidern, gerne aus Jeans, Wildleder oder Spitze

  • Foto: Splash News

    3. Slip-On

    Auch in diesem Sommer geht es bequem weiter. Der Slip-On bleibt und erhält dank neuen, spitzen Silhouetten und Materialmixen eine elegante Note, wie die Two-Tone-Ausführung mit metallisch glänzender Kappe von Miu Miu an Kendall Jenner (19). Slip-Ons tragen wir jetzt zur knöchellangen, schmalen Zigarrenhose oder zur gekrempelten Baggy Jeans

  • Foto: Getty Images

    4. Lace-Up-Ballerinas

    Geschnürt werden jetzt auch Ballerinas, die nach langer Mode-Abstinenz in spitzer Form zurück sind. Vom weit ausgestellten Faltenrock in Midi-Länge, wie bei Michael Kors gezeigt, über Shorts bis hin zur gekrempelten Baggy Jeans, passen sich die Lace-Up-Ballerinas nahezu jedem Outfit mühelos an. Nur Jeans-Mini und Leggings bleiben bei den neuen Modellen im Schrank – diese Kombination wollen wir wirklich nie wieder sehen

  • Foto: Getty Images

    5. Clogs

    In Schweden gehören sie schon immer zum festen Sommerschuh-Inventar – dank Prada, Saint Laurent und Dolce & Gabbana ist der Clog-Trend nun auch auf unseren Straßen zu finden. Das finden wir super, denn kein Schuhmodell passt so gut zum aktuellen 70’s-Trend wie die klobigen Holzlatschen! Der Look von Alexandra Golovanoff (44) mit beigefarbenem Pullover, knielangem Rock und farblich passender Tasche macht die Clogs sogar bürotauglich

Hier gibt es alle 5 Modelle zum nachshoppen:

Anzeige

Kommentare