Stylebook-Logo

David designt jetzt Biker-Mode
von Thomas Helbing
Rock it like Beckham!

Offenbar hat der Ex-Kicker seine neue Berufung gefunden: als Designer. Erst Unterhosen für H&M jetzt Klamotten für Belstaff. Da kommt wohl zusammen, was zusammen gehört.

  • David Beckham Belstaff

    1/2

    Foto: Peter Lindbergh für Belstaff

    David Beckham wird nicht nur für die Edel-Motorradkleidung von Belstaff werben, sondern auch eine kleine Kollektion für die britische Traditionsmarke entwerfen. Ob er sich wohl Design-Tipps von Ehefrau Victoria einholen wird?

Fußball-Ikone, Mode-Ikone, Ikonen-Ehemann und -Familienvater! Bald auch Design-Ikone? Nun, ganz so weit ist David Beckham noch nicht. Aber er arbeitet fleißig daran, nach seiner fabelhaften Kicker-Karriere auch in der Fashion-Champions-League mitzuspielen.

Nach seiner Unterwäsche-Linie für den schwedischen Textilriesen H&M folgt nun Davids nächster Design-Auftrag: Eine Capsule-Collection für die britische Traditionsmarke Belstaff, bekannt für ihre Biker-Jacken aus Leder oder Wax-Cotton. Gleichzeitig wird David Beckham auch für die Marke werben.

Die ersten Kampagnenfotos, geschossen vom deutschen Star-Fotografen Peter Lindbergh, zeigen David bei einer Pause während einer Motoradausfahrt. Natürlich von Kopf bis Fuß im Biker-Outfit. Das steht ihm mindestens genauso gut wie seine früheren Kicker-Trikots. Ob er darunter wohl seine selbst designte Unterwäsche trägt?

Anzeige


Kommentare