Stylebook-Logo
Thema

So sexy ist das Silicon Valley
Promi-Ladys sind jetzt auf Tech-Unternehmer programmiert

IT mal nicht im Sinn von angesagt, sondern in seiner ursprünglichen Bedeutung: Informationstechnologie. Topmodel Miranda Kerr hat nämlich an keinem Computerkurs an der Volkshochschule teilgenommen, sondern sich mit dem millionenschweren Tech-Unternehmer Evan Spiegel (26) verlobt. Und andere Promi-Damen machen es ihr nach.

Musiker und Schauspieler haben bei Models offensichtlich als potentielle Ehepartner nichts mehr zu melden. Neues Boyfriend- und Ehemannmaterial rekrutieren die It-Girls neuerdings in der IT-Branche. Ob Miranda Kerr, Karlie Kloss oder Lily Cole ihre Techies auch noch ganz modern per Online-Partnervermittlung oder Dating-App kennen gelernt haben, bleibt wohl ihr kleines Geheimnis.

Wer jetzt allerdings glaubt, dass die IT-Boys der Supermodels aussehen, wie die typischen Computernerds mit pickeligem Gesicht, dicker Hornbrille und schlechtem Styling, der irrt. Sehen Sie selbst:

  • Miranda Kerr, Evan Spiegel

    Foto: Getty Images

    Miranda Kerr (33)

    Das Model und Ex von Orlando Bloom hat sich einen richtig dicken Fisch geangelt und sich gerade mit Evan Spiegel verlobt. Der ist gerade mal 26, schon 2,1 Milliarden Dollar reich und der Shooting-Star der Tech-Szene. Dessen Video-Messaging-App Snapchat ist der derzeit heißeste Scheiß nach Facebook und Instagram. Vor Miranda soll Spiegel was mit Megastar Taylor Swift gehabt haben

  • Karlie Kloss, Joshua Kushner

    Foto: Instagram/ karliekloss

    Karlie Kloss (24)

    Auch Modelkollegin Karlie Kloss steht auf Computerliebe. Mit Joshua Kushner (31) ist sie bereits seit 2012 liiert. Kushner besitzt eine eigene Firma namens Thrive Capital, die Internetprojekte finanziell unterstützt, er selbst hat Millionen in Instagram investiert. Doch auch Karlie ist ein richtiger Techie, besucht u. a. Webkonferenzen und Programmier-Kurse

  • Anne Vyalitsyna, Adam Cahan

    Foto: getty images

    Anne Vyalitsyna (30)

    Das russische Topmodel hat sich nach Maroon-5-Frontmann Adam Levine ihren nächsten Adam geschnappt: Doch Adam Cahan (44) ist nicht im Showbiz unterwegs, sondern Senior Vice President bei Yahoo. Ist ja auch viel moderner. Im Juni diesen Jahres brachte Anne die gemeinsame Tochter Alaska zur Welt

  • Stacey Keibler, Jared Pobre

    Stacy Keibler (36)

    Auch sie hat Hollywoood mit Silicon Valley getauscht. Die Ex-Wrestlerin Stacey Keibler wurde durch ihre Beziehung mit George Clooney (54) weltberühmt, von 2011 bis 2013 war sie mit Hollywoods begehrtestem Männerschwarm zusammen. Nach der Trennung schnappte sie sich Jared Pobre (41), der mit seiner Firma Future Ads datenbasierte Werbung für Webseiten generiert. Im März heirateten Keibler und der millionenschwere Unternehmer, sechs Monate später brachte sie Töchterchen Ava zur Welt

  • Kwame Ferreira, Lily Cole

    Foto: Getty Images

    Lily Cole (28)

    Im September brachte das britische Topmodel mit der markanten roten Mähne ihre erste Tochter zur Welt. Vater: Kwame Ferreira, der mit seiner Entwickler- und Consulting-Firma u. a. Marken wie Samsung berät und auch Apps entwickelt. Aktuell soll sich Lily aber den nächsten Tech-Boy gesucht haben und Twitter-Mitbegründer Jack Dorsey (39) daten. Doch auch das Model selbst ist ein richtiger Nerd: Sie ist Gründerin der Social-Media-Plattform Impossible.com. Darüber können sich User etwas wünschen, was von anderen Usern dann erfüllt wird. Gute Sache!

  • Talulah Riley, Elon Musk

    Foto: getty images

    Talulah Riley (30)

    Die Beziehung der Schauspielerin („Doctor Who“) zu Elon Musk (45) hatte schon einige Crashes und Reboots hinter sich: Das Paar heiratete 2010, ließ sich 2012 scheiden, heiratete erneut 2013, stand erneut vor einer Scheidung und soll wohl wieder glücklich sein. Übrigens: Musk ist Co-Gründer von Paypal, hat das Solarstromunternehmen SolarCity und den Elektroautohersteller Tesla gegründet. Sein Vermögen soll laut „Forbes“ 13,7 Millionen Dollar betragen. Geld ist eben doch dicker als Wasser

Anzeige

Kommentare