Stylebook-Logo

Neue Staffel von „Germany‘s next Topmodel“
Das sind die ersten Bewerberinnen für 2017

„Germany's Next Topmodel“ geht in die nächste Runde: Nachdem 2016 Kim Hnizdo (20) den Titel gewann, macht sich Model-Mama Heidi Klum (43) jetzt schon wieder auf die Suche nach Deutschlands schönsten Mädchen. Doch dieses Jahr können Fans schon vorab einen Blick auf die Nachwuchsmodels werfen – bevor die Staffel überhaupt losgeht.

Ab dem 26. August beginnen offiziell die Castings für GNTM 2017: In genau 24 Tagen werden neun deutsche Städte abgeklappert. Doch Heidi Klum hat sich mal wieder etwas ganz besonders einfallen lassen, um den Fans die Wartezeit zu verkürzen. Per Videobotschaft fordert sie dazu auf, unter dem Hashtag #ichbingntm2017 schon einmal Bewerbungs-Videos zu posten.

In die High Heels , fertig , los ! ...😃..... #ichbingntm2017

Ein von Heidi Klum (@heidiklum) gepostetes Video am


Wer wird GNTM 2017?
„In die High Heels, fertig, los!“, lautet der Kommentar zu dem Video bei Instagram, das Heidi Klum vor einer Woche postete. Klar, dass bereits so einige Mädchen mit Videos und Bildern darauf reagiert haben. Und eines scheinen die Fotos schon jetzt zu versprechen: Die Zuschauer dürfen sich in der zwölften Staffel von „Germany's next Topmodel“ auf so einige Beautys freuen. Denn einige der Posen wirken bereits ganz schön professionell.


Hier zeigen wir sieben Bewerberinnen, denen wir schon jetzt richtig gute Chancen ausrechnen:

Anastasia

Tabea

Süchtig nach Nähe, aber brauche den Platz. 🍄 pic.: @obiwolf

Ein von ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀Tabea Cleven (@tabbeeeh) gepostetes Foto am

Alix

Céline

MAKE A HABIT OF TRYING NEW THINGS📸 #simplephotoshoot #photoshooting #ichbingntm2017

Ein von CÉLINE BETHMANN (@celinebthmn) gepostetes Foto am

Rose

Eva

Valeria

😘 #ichbingntm2017

Ein von Valeria Lelikova (@the.vel) gepostetes Foto am


Das Rennen für 2017 ist hiermit offiziell eröffnet
Eine offizielle Bewerbung für „Germany's Next Topmodel“ ersetzt der Hahstag aber nicht, denn um den Anmeldebogen kommt bei der ProSieben-Show keiner herum. Die Kandidatinnen müssen darüber hinaus mindestens 16 Jahre alt sein. Wer unter 18 ist, muss eine Einverständniserklärung der Eltern vorlegen. Dank des Hashtags können sich Fans der Show aber bereits jetzt ihre Favoritinnen herauspicken – und dann heißt es wieder mifiebern.

  • Heidi Klum

    Foto: Getty Images

    Modelmama Heidi Klum (43) darf sich jetzt schon über zahlreiche Bewerberinnen für die neue Staffel freuen

Anzeige