Stylebook-Logo

Damit er das perfekte Geschenk findet
10 Dinge, die Sie über Ihre Frau wissen müssen

Wie man Frauen glücklich machen kann? Mit aufrichtiger Liebe – und dem perfekten Geschenk. Für die meisten Männer ist zumindest Letzteres eine echte Herausforderung. STYLEBOOK.de hilft nach!

Nur noch eine Woche bis Weihnachten und Sie haben noch keinen blassen Schimmer, was Sie IHR schenken sollen? Dann sind Sie ja in bester Gesellschaft. Laut einer aktuellen Umfrage des Teleshop-Kanals QVC shoppt jeder vierte Mann (22,9 Prozent) erst in letzter Minute Geschenke.

Keine Angst: Sie müssen keinen Kredit aufnehmen, um Ihre Liebste nicht zu enttäuschen. Es geht nicht darum, wie viel Sie schenken oder wie viel Sie ausgeben – sondern, dass sie das passende Geschenk finden. Diese zehn Dinge müssen Sie wissen, damit's gelingt:

1. Ihre BH-Größe

Jede Frau fühlt sich begehrt, wenn sie sexy Unterwäsche unter dem Weihnachtsbaum auspackt. Und das Beste: Sie haben auch etwas davon! Nehmen Sie bei der nächsten Wäsche einen BH zur Seite und schreiben Sie die Größe auf. Die Größe eines Büstenhalters wird durch zwei Maße – eine Zahl und einen Buchstaben – gekennzeichnet. Der Buchstabe gibt die Körbchengröße und die Zahl den Brustumfang an. Höschengrößen werden in den gängigen Konfektionsgrößen angegeben. Übrigens: keine Angst vor Fachverkäuferinnen! In Wäschegeschäften arbeiten erfahrene Expertinnen, die sich auch mit verzweifelten Männern auskennen.

  • Mann beschenkt Frau

    Foto: getty images

    Surprise, Surprise! Na hoffentlich sind da nicht nur Staubtücher verpackt, sondern ein hübsches Diamant-Halsband

2. Ihre Ring-Größe

Es muss zwar kein unerschwinglicher Diamant-Klunker sein – Sie sollten aber auf jeden Fall darauf achten, dass Ihr Geschenk nicht zu sehr nach Modeschmuck aussieht. Wichtige Fakten, die Sie vor dem Kauf klären sollten: Trägt Sie eher Gold oder Silber und – ganz wichtig – welche Ringgröße hat sie? Heißt: Heimlich einen Ring schnappen und den Fingerumfang bei einem Juwelier oder mit einer Größen-Tabelle im Internet ermitteln.

3. Von welcher Stadt träumt Ihre Frau?

Kurztrips sind immer eine super Wahl, wenn es um Geschenke geht. Ausschlaggebend ist natürlich das Budget und ihre Freundin selbst. Wenn Sie auf romantische Kurz-Trips steht, dann wird Sie Ihnen bei einem Wochenende in einer kuscheligen Berghütte oder einem Ausflug nach Paris um den Hals fallen. Eine Shopping-Queen wird bei einer Reise nach New York Schnappatmung bekommen.

4. Ihre Duft-Vorlieben

Mit einem hochwertigen Parfüm kann man jeder Frau eine Riesenfreude machen. Sie müssen nur wissen, welche Duftrichtung sie mag. Bevorzugt sie eher fruchtige, frische oder orientalische Noten? Stöbern Sie im Badezimmer und lassen Sie sich danach in einer Parfümerie beraten. Sie hat einen Lieblingsduft, den sie schon seit Jahren trägt? Dann kaufen Sie ihr die passende Bodylotion dazu oder fragen Sie nach Sammel-Editionen.

5. Ist sie gestresst?

Ihre Frau ist häufig abgepannt und genervt, wenn sie abends von der Arbeit nach Hause kommt? Dann ist ein Wellness-Tag genau das Richtige. Fragen Sie Kolleginnen oder recherchieren Sie im Internet, welche Spas gute Referenzen haben. Buchen Sie Beauty-Treatments wie Massagen, Bäder oder Gesichtsbehandlungen dazu, dann kommt Ihre Liebste völlig entspannt und mit einem Lächeln  auf den Lippen zurück.

6. Hat Ihre Frau eine Traum-Tasche?

Sie hat beim letzten Einkaufsbummel vor dem Schaufenster geseufzt: „Schau mal, ist die Handtasche nicht wunderschön?“ Dann haben Sie Glück – vorausgesetzt, Sie haben sich die Marke, das Modell und die Farbe gemerkt. Sollte das nicht der Fall sein, rufen Sie die beste Freundin Ihrer Frau an. Wenn jemand weiß, von welcher Handtasche Ihre Liebste träumt, dann sie.

7. Ihre Beauty-Vorlieben

Legt Ihre Frau Wert auf Marken-Kosmetik oder verwendet sie Drogerieprodukte? Das finden Sie heraus, in dem Sie den Badezimmerschrank genau untersuchen. Beauty-Junkies flippen bei einem luxuriösen Body-Öl oder dem neuesten It-Nagellack aus. Aber Vorsicht: Tappen Sie nicht in die Beauty-Falle und verschenken Sie niemals Cremes gegen Falten und Cellulite.

8. Ihre Schuhgröße

Alle Frauen lieben Schuhe! Doch sie sollten nicht nur fantastisch aussehen, sie sollten vor allem gut passen. Sehen Sie nach, welche Größe Ihre Frau hat und lassen Sie sich im Internet von den neuesten Trends inspirieren. Noch ein Tipp: Derbe Boots eignen sich weniger zum Verschenken. Hohe, schwarze Pumps dagegen kommen immer super an. 

9. Ist sie eine Leseratte?

Ein Buch ist kein langweiliges Geschenk – wenn es das richtige ist! Zuerst sollten Sie wissen, ob Ihre Frau eher Krimis, Romane oder Biografien liest. Orientieren Sie sich an aktuellen Bestseller-Listen und vergewissern Sie sich, dass Sie das Buch nicht schon gelesen hat. Wie wäre es mit erotischer Literatur? Seit „Shades of Grey“ sind Erotik-Bücher schwer angesagt. Wenn Sie sich für Kunst und Fotografie interessiert, ist ein passender Bildband perfekt.

10. Wen wollte sie schon immer live sehen?

Ihre Frau hat schon immer davon geträumt, ihre Lieblingsband aus Jugendzeiten live zu sehen? Dann gilt es jetzt, Tour-Daten zu checken und Karten zu kaufen. Und nicht vergessen: Immer zwei Konzertkarten kaufen. Denn gemeinsame Unternehmungen kommen doppelt gut an.


Anzeige

Geschenk-Ideen für SIE hier shoppen:

Kommentare