Stylebook-Logo EM 2016 stylebook logo

Jogis Jungs auch optisch in Topform
Das ist der Friseur von Khedira, Gomez & Co.

Keiner kennt die Schwachstellen unserer deutschen Nationalelf besser als Alexander von Trentini (37). Seine Strategie: der richtige Schnitt auf dem Kopf. Denn von Trentini ist Friseur, einer dem unsere Kicker vertrauen.

Bei der Fußball-EM 2016 bildet die Deutsche Nationalmannschaft die von Bundestrainer Joachim Löw geforderte feste Einheit – nicht nur spielerisch, sondern auch optisch. Gomez, Khedira, Draxler, Boateng und Co. zeigen sich geschlossen mit akkurat gestriegelten Frisuren, die sogar jedem Sturm und gegnerischem Angriff standhalten.

Der Kicker und sein Friseur
In Form gebracht werden unsere Kicker von Alexander von Trentini. Dem Friseur aus Wiesbaden vertraut vor allem Sami Khedira (29) schon seit langem. Der Haarprofi durfte dem Mittelfeld-Spieler Anfang des Jahres sogar seine langen Haare abschneiden.

  • Alexander von Trentini, Sami Khedira

    Foto: La Biosthétique Facebook Trentini

    Sami Khedira ließ sich Anfang des Jahres seine Haare zum Undercut schneiden. Sein Friseur, Alexander von Trentini, aus Wiesbaden: „Sami wollte eine Veränderung, die neue Friseur unterstreicht seinen Typ.“

  • Sami Khedira

    Foto: getty images

    Sami Khedira 2015 noch mit alter Matte

Seitdem trägt Khedira den bei vielen EM-Spielern beliebten Undercut: Dabei sind die Seiten kurz rasiert, das Deckhaar bleibt lang, meist zum (einrasierten) Scheitel gezogen oder lässig nach hinten gestylt. Von Trentini zu STYLEBOOK.de: „Der Schnitt ist voll im Trend und pflegeleicht. Die Sportler duschen durch das viele Training mehrmals täglich, daher müssen die Haare immer schnell wieder gut aussehen. Weil keiner weiß, wo der nächste Fotograf steht“, so der La Biosthétique-Stylist.

  • Alexander von Trentini, Sami Khedira

    Foto: La Biosthétique Trentini

    Der Stylist flog sogar ins deutsche Mannschaftsquartier nach Evian, um die Spieler optisch in Topform zu bringen

11 Spieler, 1 Friseur
Alle vier bis sechs Wochen müsse nachgeschnitten werden. Trentini fliegt mittlerweile regelmäßig nach Turin, wo Khedira als Profi unter Vertrag ist, um ihm die Haare zu schneiden. „Ich werde tatsächlich von mehreren Fußballern eingeflogen, egal wo sie gerade kicken. Egal, ob es in England, Italien oder Frankreich ist“, verrät Alexander von Trentini.

Auch bei der EM guckte der Friseur schon vorbei: Vor dem Spiel gegen Nordirland flog der Figaro extra ins Quartier nach Evian, um ihm, Gomez (30) und Özil (27) noch einmal den richtigen Style zu verpassen.

  • Foto: La Biosthétique Trentini

    Und wenn man schon mal die Schere ansetzt, wurden Mario Gomez und...

  • Foto: La Biosthétique Trentini

    ... Mesut Özil frisurentechnisch gleich mitversorgt


Die perfekte Spieler-Frise
Und wie wird man National-Friseur? Zustande gekommen sei der Kontakt über Ex-Eintracht-Keeper Kevin Trapp (25, spielt mittlerweile bei Paris St. Germain) weiß „Hessenschau.de“. Der war Stammkunde im Wiesbadener Salon von Alexander von Trentini und hat seine Expertise an seine 11 Freunde weiterempfohlen.

Auch die deutschen Kicker Johannes Geis (22, FC Schalke) und Loris Karius (23, FC Liverpool) schwören auf sein Handwerk. Und bei Modenschauen und Vips ist ebenfalls von Trentinis Style-Talent gefragt.

Wir sind uns sicher: Sollte Deutschland ins Finale einziehen, werden Khedira und Co. sicher noch einmal von Alexander von Trentini auf dem Kopf fit gemacht. Vielleicht ja auch Bundestrainer Jogi Löw...

Anzeige