Stylebook-Logo

„Anmeldeboy“ Eric Schroth
Wer ist der süße Typ von DSDS?

Ebenso spannend wie die Gesangstalente, die sich bei „Deutschland sucht den Superstar“ präsentieren, ist der Mann, der sie bei der Anmeldung empfängt. Doch wer ist der Type eigentlich, über den man leider (noch) nichts weiß? STYLEBOOK.de hat nachgeforscht und stellt den heimlichen Star der Show vor.

Halt, stop, bitte einmal zurückschwenken!! Den smarten Typen, der bei „Deutschland sucht den Superstar“ im Hintergrund jeden Samstagabend die Kandidaten begrüßt, würden wir uns gerne etwas genauer ansehen...


Das ist „Anmeldeboy“ Eric Schroth
Der Weg der Kandidaten zur DSDS-Jury führt an Eric Schroth (25) vorbei. Immerhin ist er in der Sendung für die Registrierung der Talente zuständig, lässt aber fast keinen von ihnen ohne frechen Spruch passieren – dadurch wird er selbst zum kleinen Programmpunkt. Kein Wunder, dass die Kamera immer öfter am vermeintlichen Backstage-Mitarbeiter hängenbleibt. Oder liegt es vielleicht daran, dass er so gut aussieht?

Gleich geht's los...20:15 Uhr RTL #dsds #anmeldeboy

Ein von @ericschroth gepostetes Foto am

Die Macht ist mit uns...oder so - 20:15 Uhr RTL #dsds #ericschroth #anmeldeboy #rtl

Ein von @ericschroth gepostetes Foto am


Eric Schroth ist der geborene Entertainer
Unter dem Hashtag #Anmeldeboy postet Eric Schroth auf seinem Instagram-Account lustige Backstage-Bilder und Schnappschüsse von anderen Jobs. Dabei fällt auf: Der Mann scheint immer gut drauf zu sein und verbreitet gute Laune.

Dass er den Unterhalter so gut kann, zeigte sich schon in seiner Kindheit. Neben Engagements am Schultheater rockte Schroth im Alter von elf Jahren erstmals eine ganz große Bühne, übrigens an der Seite von Schauspieler Mario Adorf. Nach der Schule besuchte er gerne den Circus Radelito, wo ihn sein ausgeprägtes Unterhaltungsgen von den Zuschauerrängen in den Mittelpunkt des Geschehens verfrachtete. Zirkusmoderator ist natürlich eine ideale Schule für das mitunter verrückte Treiben bei DSDS. Und, als wäre das nicht genug, moderierte Eric auf weiteren Bühnen in ganz Deutschland, England, Spanien und Nicaragua, wie er auf seiner Homepage erzählt.

Baden Baden is calling ... 😀 #ontheroad #badenbaden#work

Ein von @ericschroth gepostetes Foto am


Unterwegs in Liebesmission
Vor allem ist Eric als rasender Reporter für Ritex unterwegs, genauer gesagt für den „Love Channel“ der Kondommarke, und befragt Passanten mit einem Mikro bewaffnet zum Thema Liebe. Einen kleinen Einblick dazu und was er sonst noch so vor der Kamera verzapft, präsentiert er in seinem eigenen Show-Reel:

Wir sind uns sicher, von diesem Mann werden wir noch einiges hören, „Anmeldeboy“ ist da wohl erst der Anfang.

Anzeige

Kommentare