Stylebook-Logo

Claudia Effenbergs Tochter lehnt GNTM-Angebot ab
Heidi, ich will kein Foto von dir!

Lucia Strunz (17) bringt alles mit, was für eine Karriere als Model nötig ist. Das erkannte auch Heidi Klum (42). Doch den Platz bei GNTM, den ihr die Modelmama anbot, lehnte Lucia einfach ab.

Neben ihrer Kandidatin Elena (19), der Tochter von Schauspieler Mathieu Carrière (65), hätte Heidi Klum bei GNTM 2016 offenbar gern noch einen zweiten Promispross an Bord gehabt. Sie hat ein Auge auf den Nachwuchs von Claudia Effenberg (50) geworfen: Lucia Strunz.

  • Claudia Effenberg und Lucia Strunz

    Foto: Getty Images

    Lucia Strunz und ihre Mutter Claudia Effenberg halten offenbar nicht viel von Heidis Modelshow

Kein Bock auf TV-Show
Bei „Germany‘s next Topmodel“ konkurrieren die Mädchen gerade wieder mit vollem Körpereinsatz um die Gunst von Heidi Klum. Lucia Strunz hat das nicht nötig. Obwohl Heidi der Tochter von Claudia Effenberg einen Platz in ihrer Show auf dem Silbertablett serviert haben soll, lehnte die einfach ab. „Ich möchte halt lieber auch so Erfolg haben, ohne in eine Fernsehshow gehen zu müssen“, zitiert „Vip.de“ die Schülerin. „Und außerdem mache ich ja auch gerade mein Abitur.“

🌝💭💗

Ein von Lucia Strunz (@luciastrunz) gepostetes Foto am

Mama Claudia ist dagegen
Es war nicht das erste und sicher nicht das letzte Mal, dass Lucia Strunz vorgeschlagen wird, es bei GNTM zu versuchen. Ihre Mutter ist von der Idee allerdings genauso wenig begeistert wie Lucia. „Wenn sie wollte, könnte ich ihr das nicht verbieten“, erklärte Claudia Effenberg vor einigen Monaten auf Nachfrage von „Bunte“. „Ich selbst würde ihr eher davon abraten.“

#mummy💓👯

Ein von Lucia Strunz (@luciastrunz) gepostetes Foto am

Eigene Modelkarriere
Auch wenn sie Heidi Klum die kalte Schulter zeigt, am Modeln ist Lucia Strunz sehr wohl interessiert. Sie lief im vergangenen Sommer bei der Präsentation der neuen Dirndl-Kollektion von Claudia Effenberg mit und arbeitete zuletzt als Model an einem Messestand des Modelabels High Society.

Anzeige

Kommentare