Stylebook-Logo Fashion Week Berlin Stylebook Logo
Thema

Live-Ticker zur Fashion Week
Fulminantes Finale mit Schumacher und Hoermanseder

Vom 7. bis zum 10. Juli gibt's wieder jede Menge Trends, Partys und Promis von der Fashion Week in Berlin. Das Wichtigste und Neueste rund um die Berliner Modewoche lesen Sie hier täglich in unserem Live-Blog.

Fetisch trifft Blütenmeer bei Marina Hörmanseder

Ob sich Lady Gaga diese Looks bestellen wird: Blütenapplikationen zu lackierten Lederbustiers, enge Lederröcke mit Schnallen im Fetisch-Look, Ultrakurze Shorts und Heels, die so hoch waren, dass selbst geübte Models ins Straucheln kamen. Aber: Dazu gab es tolle, schlichte Endsembles, die nicht nur Pop-Ladys stehen. Bravo!

  • Marina Hoermanseder

    Foto: getty images

    Sommerkollektion von Marina Hoermanseder

Jungle-Fever bei Dorothee Schuhmacher

Den coolsten Off-Shoulder-Look gab es bei Designerin Dorothee Schuhmacher zu sehen, mal als Kleid, Oberteil oder Einteiler. Ansonsten freuen wir uns auf den nächsten Sommer mit zahlreichen Blüten-Prints.

  • Dorothee Schumacher

    Foto: getty images

    Die Kollektion von Dorothee Schumacher für Sommer 2016

Frisch geföhnt

Wie sich unsere Gast-Reporterin Marie Nasemann auf den letzten Tag der Mercedes-Benz Fashion Week vorbereitet, seht ihr hier:

Yeah. Auf die Haare, fertig, los ! Gleich gehts zu @marinahoermanseder 😍 @dorotheemeyer

Ein von stylebook_de (@stylebook_de) gepostetes Video am

Garten-Party von Lala berlin

Designerin Leyla Piedayesh zeigte ihre Kollektion für Lala Berlin für nächsten Sommer im Rahmen einer Gartenparty im Berliner Kronprinzenpalais. Besonders cool: Die luftigen Kleider mit orientalischen Mustern und Schmuck, der bei Lala Berlin jetzt etwas andern und zwar an den Oberschenkeln getragen wird. Promis und Gäste wie Heike Makatsch, Friederike Kempter oder Jasmin Tabatabei hüllten sich während der Show aufgrund des kühlen Wetters in chice, goldene Warmhaltefolien. Die dominierende Farbe des Abends war neben zartem Blau, Schwarz und Gelb also auch Gold!

Designer for Tomorrow

Die deutsche Mareike Massing ist die Gewinnerin des Nachwuchsawards „Designer for Tomorrow“ von Peek und Cloppenburg. „Alle fünf Finalisten haben starke Visionen in ihren Kollektionen gezeigt. Das macht für mich einen erfolgsversprechenden Designer und die Entwürfe von Mareike aus“, so Zac Posen. Der US-Designer ist in diesem Jahr der Schirmherr des Awards.

  • Zac Posen, Mareike Massing, Designer for Tomorrow

    Foto: P&C

    Designer Zac Posen mit DfT-Gewinnerin Mareike Massing

Massing überzeugte mit ihrer Kollektion „Acting Big“, die vor allem in Schwarz, Weiß gehalten war.

  • Mareike Massing, Designer for Tomorrow

    Foto: P&C

    Mareike Massing bei der Show ihrer Kollektion

Malaikaraiss Show

Designerin Malaikaraiss zeigte am Donnerstag ihre Show im Palais am Festungsgraben. Topmodels wie Franziska Müller und Esther Heesch präsentierten lauter Haben-Wollen-Teile wie geschnürte Heels in Rosa, zarte Hemdblusenkleidern unter scharf geschnittenen Blazern und asymmetrische Traumkleider.

@franzimue opening for @malaikaraiss #mbfwb #mbfwb15 #berlinfashionweek #berlinfashionweek2015

Ein von stylebook_de (@stylebook_de) gepostetes Foto am

TOPMODEL-Alarm in Berlin

Topmodel und „Victoria‘s Secret“-Engel Doutzen Kroes (30) ist das aktuelle Gesicht der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin – und reiste Dienstag Abend in die Hauptstadt. Am Mittwoch hatte sie bereits einen straffen Zeitplan, präsentierte erst den neuen Fashion-Week-Werbeclip bei einer Vernissage im Fashion-Zelt am Brandenburger Tor, danach startete sie ihren Interview-Marathon. Auch STYLEBOOK.de traf die schöne Holländerin zum Talk.

BOBBy kolade show

Marie Nasemann ist seit Dienstag Host d es STYLEBOOK-Instagram-Accounts für ein ganz besonderes Fashion-Week-Tagebuch. Heute war sie bei der Show von Mode-Newcomer Bobby Kolade – als stylisches Goldmariechen.

ganz schön pool

Die coolste Show-Location bisher bei der Mercedes-Benz Fashion Week: Das Label Holy Ghost zeigte seine Kollektion im neuen Berlin Hot-Spot Haubentaucher, ließ die Models um den dortigen Pool laufen.

Guido maria Kretschmer

Der Liebling der Promis und Fernsehgucker ist eigentlich bekannt für super Abendroben. Am Mittwoch zeigte er diese und ganz neu ein paar Looks für ihn. Nicht sonderlich spektakulär, einfach schlichte Männer-Basics (abgesehen vielleicht vom All-Over-Print auf Anzügen). Das Show-Publikum war wie immer aus dem Häuschen. Klar, bei so feschen Typen.

  • Guido Maria Kretschmer

    Foto: getty images

    Designer Guido Maria Kretschmer zeigte jetzt auch erstmals Herrenmode auf dem Berliner Laufsteg

Talent Louise Friedlaender

Deutsche Mode funktioniert am Besten, wenn Sie schlicht und minimal ist. So wie bei Nachwuchstalent Louise Friedlaender. Sie gilt als Geheimtipp, zeigte zum ersten Mal ihre handwerklich ausgetüftelten Kreationen in Form einer eigenen Show im Apartment-Store in Berlin.

  • Louise Friedlaender

    Foto: getty images

    Teile aus der Sommerkollektion für 2016 von Louise Friedlaender

Backstage...

... bei Marina Hoermanseder herrscht noch betriebsame, kontrollierte Hektik. Die Österreicherin wird am Freitag ihre Kreationen auf der Fashion-Week präsentieren.

Hien Le

Wir sind Fan von Hien Les Stil. Der Berliner Designer zeigte wie immer Minimalismus in Perfektion. Diesmal war die Kollektion vom Tennisplatz inspiriert. Besonders die weißen Slip-Ons wecken bei uns Haben-Wollen-Gefühle.

  • Hien Le

    Foto: getty images

    Die Sommerkollektion von Hien Le: Schlicht schön!

Krepp statt Crêpes

Hilfe, Kreppeisen-Alarm bei Marc Cain am Dienstag. Wir hatten gehofft, dieser Frisen-Trend kommt nie zurück.

  • Marc Cain

    Foto: getty images

    Krepphaare bei Marc Cain

Look of the day

Die dänische Star-Bloggerin Pernille Teisbaek besucht am Mittwoch die Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin. Auf Instagram postet sie schon mal ihren Berlin-Look. STYLEBOOK wird sie außerdem zum Interview treffen.

Next stop Berlin ✈️ Follow my day on @instylegermany 💙 #pernillexinstyle

Ein von Pernille Teisbaek (@lookdepernille) gepostetes Foto am

Marcel Ostertag

Bisheriges Highlight von Tag 1 der Mercedes-Benz Fashion Week: die Show von Marcel Ostertag. Sportliche Eleganz, tolle Drucke und Aplikationen, Sprungfeder-Ketten, Shocking-Pink, trotzdem alles super schlicht und leicht wie Sahne-Baiser. Gefällt!

  • Marcel Ostertag

    Foto: getty images

    Marcel Ostertag: Sommerkollektion 2016

#Instagramtakeover

Ab heute übernimmt Model und Schauspielerin Marie Nasemann den STYLEBOOK-Instagram-Account für ein ganz besonderes Fashion-Week-Tagebuch. Wir sind gespannt, welche exklusiven Einblicke Marie uns gewährt.

Dufte

Guido Maria Kretschmer gibt's jetzt auch zum Aufsprühen. Am Dienstag stellte er seine neue Duftkollektion für SIE und IHN in Berlin vor.

Heiss

Die Hauptstadt schwitzt! Und somit ist die perfekte Location für eine Abkühlung natürlich nicht das Zelt der Mercedes-Benz Fashion Week, sondern beispielsweise die Sundowner-Party von Cover PR im Haubentaucher.

Starke typen

Der erste Tag der Mercedes-Benz Fashion Week war ganz schön testosteronlastig: Neben Sopopular zeigten auch die Männer-Labels Ivanman und Brachmann. Bei Ivanman gab's Knallfarben für ihn, bei Brachmann gedeckte Farben, dafür raffinierte Schnitte, z. B. ein Frack-Hemd.

  • Hemd mit Schwalbenschwanz wie bei einem Frack beim Männerlabel Brachmann

GNTM bei Lena hoschek

Huch, die kennen wir doch aus der zehnten Staffel von Germany's Next Topmodel: Die Zweitplatzierte Anuthida Ploypetch lief bei Lena Hoschek über den Laufsteg.

  • GNTM Anuthida

    GNTM-Zweite Anuthida bei Lena Hoschek

Sommerliche Leichtigkeit bei Lena Hoschek

Eine Östereicherin in Berlin – Designerin Lena Hoschek, bekannt für ihre ultra-femininen Silhouetten ist von der Mercedes-Benz Fashion Week nicht wegzudenken und immer einer der Höhepunkte. Für den kommenden Sommer schwelgt sie in den 70er-Jahren mit Spitze, Weiß, Folkore-Elementen, schlichtem Landhaus-Style. Erfrischend!

@lenahoschek #runway #bridal #mbfw #berlinfashionweek #mbfwb #mbfw15

Ein von stylebook_de (@stylebook_de) gepostetes Video am

„Breaking Bad“-Star bei Sopopular

Den Auftakt zur diesjährigen Sommerausgabe der Berliner Fashion Week machte das Männerlabel Sopopular. Zu sehen gab es vorrangig Monochrom-Looks in Schwarz-Weiß, Khaki, Fransen-Shirts, Cut Outs. Dazu düsteres Make-up für die Models und einen echten Hollywood-Star auf dem Catwalk: „Breaking Bad“-Star RJ Mitte lief als Model für das Label.

  • RJ Mitte Sopopular

    Foto: getty images

    „Breaking Bad“-Star RJ Mitte als Model bei Sopopular

  • Sopopular

    Foto: getty images

    Look aus der Sommerkollektion von Sopopular

  • Sopopular

    Foto: getty images


Anzeige


Kommentare